Mietwagen als günstige Alternative zum Flughafentransfer

Opel Astra

Wer mit einer Pauschalreise nach Fuerteventura kommt, muss sich eigentlich keine Gedanken über den Flughafentransfer machen. Er braucht keinen Mietwagen, öffentlichen Bus oder Taxi, sondern kann direkt am Flughafen in den Transferbus des Reiseveranstalters einsteigen. Wer dagegen eine private Ferienwohnung oder Flug und Hotel separat gebucht hat, sollte sich schon vor seiner Ankunft auf Fuerteventura Gedanken machen, wie man vom Flughafen am besten ans Ziel kommt. Neben öffentlichen Bussen stehen Taxi, Privat-Transfer oder Mietwagen am Flughafen von Fuerteventura zur Verfügung.

Mit einem öffentlichen Bus vom Flughafen Fuerteventura nach Costa Calma oder Jandia zu fahren, ist sicher nicht jedermanns Sache. Es ist zwar die billigste Lösung, aber auch die am wenigsten komfortable.

Je nach Urlaubsort kostet ein Taxi vom Flughafen in den Süden Fuerteventuras ca. zwischen 70€ und 110€ und ist damit deutlich teurer als ein Mietwagen. Es gibt auf Fuerteventura mittlerweile auch Taxis für bis zu 7 Passagiere, aber ob am Flughafen auch dann wirklich eins verfügbar ist, wenn man es braucht?

Wer es gerne besonders luxuriös mag, kann einen privaten Transfer oder Limousinenservice beauftragen. Diesen muss man allerdings schon vor seiner Ankunft auf Fuerteventura buchen, denn anders als Taxis dürfen Mietwagen mit Fahrer keine Fahrgäste spontan ohne vorherige Reservierung mitnehmen. Ein Chauffeur-Mietwagen kostet etwa doppelt so viel wie ein Taxi und somit auch wesentlich mehr als ein Mietauto.

Für größere Gruppen, die nach Fuerteventura reisen, könnte ein privater Bustransfer eine sinnvolle Lösung sein. Es gibt Minibusse mit bis zu 8 Sitzplätzen und größere Busse mit 12, 16 oder noch mehr Plätzen. Diese Variante ist günstiger und bequemer, als mehrere Taxis oder Mietwagen zu mieten.

Eine relativ günstige und bequeme Art des Flughafentransfers ist ein Mietwagen. Viele Autovermieter betreiben Büros direkt am Flughafen von Fuerteventura. Andere Autovermieter sind nicht direkt am Flughafen stationiert, sondern bringen ihre Kunden im Shuttle-Bus zu ihrem Büro. Das kann lästig sein, da es mit Wartezeiten verbunden ist. Manche Autovermietungen ermöglichen es, den Mietwagen am Flughafen zu übernehmen und am Urlaubsort zurückzugeben. Die meisten Autovermietungen, die am Flughafen von Fuerteventura vertreten sind, haben auch Stationen in Costa Calma, Jandia oder Morro Jable.

Beim Suchen nach der günstigsten Autovermietung auf Fuerteventura lohnt es sich, Preise und Konditionen zu vergleichen. Insbesondere das Kleingedruckte sollte man genau unter die Lupe nehmen. Vor allem wenn man lange im Voraus bucht, kann man bei Mietwagen auf Fuerteventura echte Schnäppchen machen. Angebote ab 11€ pro Tag bei einer Mietzeit von 1 Woche oder 10 Tagen machen es erschwinglich, ein Auto nicht nur für den Flughafentransfer zu buchen, sondern gleich für den ganzen Urlaub. Allerdings sollte man sich niemals darauf verlassen, dass man einen Mietwagen am Flughafen von Fuerteventura ohne vorherige Reservierung mieten kann. Zum einen ist das meistens viel teuer, als im Internet. Zum anderen kann man Pech haben, und alle Mietwagenfirmen sind ausgebucht.

Und noch ein Tipp: es ist meistens viel teurer, einen Mietwagen im Hotel auf Fuerteventura zu buchen, als am Flughafen oder in einem Büro des Autovermieters.

4 Kommentare

  1. Hallo Elke, solche günstigen Tarife und Sonderangebote findet man bei entsprechender Internetrecherche und -wie im Artikel auch erwähnt- bei langer Mietzeit und vor allem langer Vorausbuchung. Bis November ist es nicht mehr lange hin. Das könnte die Schnäppchensuche erschweren. Außerdem ist es ähnlich wie bei den Billigfliegern: mal ist es teuer, mal billig. Das hängt dann sehr von der Saison ab. Die Suche können wir Dir also leider nicht abnehmen.

  2. Hallo habe gerade ihren artikel gelesen dass man für 11,00 Euro/Tag einen Mietwagen buchen kann. Bei welchem Anbieter ist das möglich sind im November auf Fuerteventura.
    Danke für Ihre Bemühungen.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*