Zahl der Arbeitslosen auf den Kanaren sinkt in 2017 um 5,7%

Zahl der Arbeitslosen lag auf den Kanarischen Inseln Ende Dezember 2017 bei 216.087 Personen und damit um 13.146 bzw. 5,7% unter dem Wert des Vorjahres.
Im Dezember 2017 ist die Zahl der Arbeitslosen auf den Kanaren um 3.611 gegenüber November 2017 gesunken.

In der Provinz las Palmas sank die Zahl der Arbeitslosen um 6,4% bzw. 7.808 Personen und in Santa Cruz de Tenerife um 4,9% bzw. 5.228 Personen.

In Las Palmas waren Ende 2017 insgesamt 112.625 Personen als Arbeitlose registriert, in Santa Cruz de Tenerife 103.462.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Kanaren-Nachrichten