Tropische Korallen erobern kanarische Häfen

10. November 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Eigentlich ist der Atlantik bei den Kanaren zu kalt für tropische Korallen. Eigentlich. Denn Wissenschaftler haben kürzlich Kolonien der Korallenarten Tubastrea coccinea (Orange Sonnenkoralle) und Oculina patagonica in der Nähe der großen Häfen von Las Palmas de Gran Canaria und Santa Cruz de Tenerife entdeckt. Beide Arten, so sind sich […]

Maiorerus randoi: Fuerteventuras seltenste Spinne

28. Mai 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Isolierte Lebensräume beherbergen oft ganz besondere Lebewesen, die nirgendwo sonst auf der Welt vorkommen. Ein solcher Endemismus ist Maiorerus randoi, ein Spinnentier aus der Ordnung der Weberknechte, das gerade einmal 2,2 Millimeter groß wird. Die Chance, es jemals zu Gesicht zu bekommen, ist gleich Null, denn das Tier ist nicht […]

Wie kamen die Säugetiere nach Fuerteventura?

21. März 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Zahl der Säugetierarten, die auf Fuerteventura leben und sich Fortpflanzen, ist recht überschaubar. Bis auf zwei Arten haben alle eines gemeinsam: sie sind nicht auf natürlichem Weg nach Fuerteventura gekommen, sondern wurden vom Menschen eingeschleppt. Um die Besiedlung Fuerteventuras durch Tier- und Pflanzenarten zu verstehen, hilft ein Blick auf […]

Erste Hilfe für Meeresschildkröten

29. Januar 2013 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Umweltabteilung der Inselregierung (Cabildo de Fuerteventura) weist darauf hin, dass im Winter die Wahrscheinlichkeit ansteigt, in Not geratene Schildkröten uns sonstige Meeresbewohner an den Küsten Fuerteventuras zu entdecken. Grund für die vermehrte Sichtung von Hilfe bedürfenden Tieren im Winter sind die Seewetterbedingungen. Höhere Wellen und stärkere Strömungen machen erschweren […]

Deutsche_Wespe

Angst vor germanischer Invasion

17. Januar 2010 Fuerteventura-Zeitung 0

Schon in der Antike und Spätantike verbreiteten die Germanen Angst und Schrecken, wo immer sie auftauchten. Auch auf den Kanaren ist man in gewissen Kreisen in tiefer Besorgnis aufgrund einer möglicherweise bevorstehenden Invasion von germanischen Völkern. Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Es geht nicht um deutsche Urlauber, die man […]

Gallotia-atlantica-atlantica-316p-korr

Eidechsen: Von schuppigen Mitgewohnern und flinken Früchtedieben

15. November 2009 Fuerteventura-Zeitung 0

Eigentlich sind sie hier auf den Kanaren allgegenwärtig und doch nimmt man sie oft nur als flüchtige Bewegung im seitlichen Blickfeld wahr. Die scheuen Eidechsen (Gallotia) verschwinden zumeist rasch unter dem nächsten Stein oder in einer Mauerritze, wenn man sich ihnen nähert. So bleibt wenig Gelegenheit, sie genauer zu betrachten. […]