Gran Canaria: Mann greift Autofahrer mit Beil an

17. Mai 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Am 17.5.2017 wurde die Polizei darüber verständigt, dass ein Mann in Las Palmas de Gran Canaria einen Autofahrer mit einem Beil angegriffen hat, während dieser in seinem Auto saß. Der Autofahrer blieb unverletzt, das Auto wurde jedoch beschädigt. Mehrere Beamte der Nationalpolizei eilten zum Tatort und konnten dort in unmittelbarer […]

Drogenboot mit 2,5 Tonnen Kokain nach Las Palmas geschleppt

15. Mai 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Einsatzkräfte haben am Morgen des 15.5.2017 ein venezolanisches Boot mit 2.500kg Kokain an Bord in den Hafen von Las Palmas gebracht. Das Boot war zuvor auf hoher See von Beamten der GEO, einer Spezialeinheit der Guardia Civil, und des Zolls geentert worden, wobei 7 Personen festgenommen wurden. Der Schlag gegen […]

Hochzeitsfeier am Strand: Anzeige durch Umweltbehörde

14. Mai 2017 Fuerteventura-Zeitung 1

Ein 100m² großes mobiles Zelt mit Fußboden, Blumenkrüge, Tische, Stühle, Bänke, Mülleimer, Bar, Grills, Chemietoiletten, Liegen, Kühlschränke, Wassertanks, Stromgenerator… Auf einer Gesamtfläche von rund 200m² war offenbar alles für eine große Hochszeitsfeier vorbereitet, am Strand von Roque del Moro innerhalb des Naturparks von Jandía. Nur an eines haben die Organisatoren […]

Festnahme eines bewaffneten Mannes nach Morddrohung auf offener Straße

14. Mai 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Nationalpolizei hat in Puerto del Rosario einen 27-jährigen Mann festgenommen. Dieser soll auf der Straße gebrüllt haben, dass er auf dem Weg zum Hafen sei, um den Onkel seiner Tochter umzubringen. Dabei fuchtelte er mit einem großen Messer herum und bedrohte damit jeden, der ihm in den Weg kam. […]

Einmaliges Erlebnis bei Bootstour: Schwertwale vor Jandia

14. Mai 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Delfine, Wale und Schildkröten gehören für die meisten Kapitäne der Ausflugsboote, die vor der Südküste Fuerteventuras kreuzen, zum Alltag. Und so können auch die Touristen regelmäßig beobachten, wie Delfine die Bugwellen der Boote abreiten und Wale mit der Fluke winken. Doch auch für lang gediente Seebären birgt die Natur hin […]

Pájara will „Tyrannei der Blauen Flaggen“ nicht akzeptieren

13. Mai 2017 Fuerteventura-Zeitung 1

Die Gemeindeverwaltung von Pájara hat in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, sich in Zukunft nicht mehr um die Auszeichnung ihrer Strände mit der international anerkannten „Blauen Flage“ bewerben zu wollen, nachdem die Organisation für die diesjährige Ausgabe „ungerechtfertigte Bedingungen“ gestellt habe. Laut des für die Strände zuständigen Gemeinderats Martin Brito habe […]

Festnahme nach Überfall mit Schreckschusspistole auf Exfreundin in Tuineje

12. Mai 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Beamte der Guardia Civil von Gran Tarajal haben am 8.5.2017 einen 47-jährigen Mann ausländischer Herkunft festgenommen. Der Verdächtige soll ohne deren Erlaubnis in das Haus seiner Exfreundin eingedrungen sein und ihr mit vorgehaltener Schreckschusspistole ein Mobiltelefon und eine größere Summe Bargeld geraubt haben, das die Frau kürzlich aus einer Erbschaft […]

Busse von Costa Calma zur Kunsthandwerksmesse in Antigua

12. Mai 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

An diesem Wochenende findet in Antigua die Kunsthandwerksmesse statt. Am Samstag, den 13.05. und Sonntag, den 14.05. gibt es einen Sonderbus, der jeweils um 10 Uhr an der Touristeninformation an der Costa Calma abfährt (diese befindet sich am großen Kreisel auf der Hauptverkehrsstraße auf Höhe des Hotels Fuerteventura Playa). Als Rückfahrttzeit […]

Gran Canaria: Tausende Liter alkoholischer Getränke beschlagnahmt

12. Mai 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

In der Provinz Las Palmas auf Gran Canaria mussten im Rahmen der internationalen „Operation Opson“ insgesamt 3.239 Liter alkoholischer Getränke im Wert von 48.435 Euro aus dem Verkehr gezogen werden. Wie die örtliche Polizei bekannt gab, waren an der von Dezember bis April andauernden Kampagne – mittlerweile die sechste ihrer […]