Wasserfahrrad für die Strandwache in Caleta de Fuste

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Für die Aufsichts- und Rettungsarbeiten an der Playa del Castillo wurde der Strandwache erstmals ein sogenanntes Wasserfahrrad zur Verfügung gestellt. Am Strand der Touristenhochnurg Caleta de Fuste kümmern sich täglich drei Lifeguards von 10:00 bis 18:00 Uhr um die Sicherheit der Badegäste. Das Hydro-Bike eignet sich perfekt für Strände mit […]

Tumor-OP bei Paviandame Tina aus dem Oasis Park

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Eine Gruppe von Tierärzten aus dem Oasis Park kümmerte sich zusammen mit der auf Primaten spezialisierten Chirurgin Yedra Feltrer am 04.08.2017 um einen operativen Eingriff bei der Paviandame Tina. Dabei wurde ein Tumor aus der Gebärmutter des Tieres entfernt. Um den Stressfaktor bei den Untersuchungen und Blutabnahmen im Vorfeld so […]

Mann verletzt sich bei versuchtem Einbruch und ruft selbst die Polizei

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Am 08.08.2017 kam es in den Räumlichkeiten des Tourismusamtes in Puerto del Rosario zu einem versuchten Einbruchdiebstahl. Zwischen 00:30 und 01:00 Uhr morgens verschaffte sich der Mann Zutritt in das Gebäude in der Inselhauptstadt, indem er durch eine Glasscheibe sprang. Weil er sich dabei jedoch erhebliche Schnittwunden zugezogen hatte, war […]

Mann stirbt nach Sturz von Hausdach

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Ein Mann ist am 10.08.2017 in Puerto del Rosario ums Leben gekommen, nachdem er aus noch unbekannten Gründen vom Dach eines zentral gelegenen Hauses gefallen war. Der 43-Jährige soll gerade bei der Arbeit gewesen sein, als das Unglück sich gegen Mittag ereignete. Nach seinem Sturz aus 15 Metern Höhe war […]

36-Jähriger gelangt mit Fake-Profilen an erotische Bilder von Minderjährigen

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

In Las Palmas de Gran Canaria wurde ein 36 Jahre alter Mann wegen Vorwürfen des Cyber-Groomings festgenommen. Bis zu drei gefälschte Profile auf Facebook soll er dazu genutzt haben, um sich als Jugendlicher auszugeben und so schließlich an Bilder mit sexuellem Inhalt zu gelangen. Die Auswertung seiner mittlerweile angesammelten Kontakte […]

Mann ertrinkt an Playa del Burro Norte

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Am 10.08.2017 ist ein Mann aus Frankreich beim Baden an der Playa del Burro Norte (Gemeinde La Oliva) ums Leben gekommen. Kurz nach Mittag erreichte ein Anrufer die kanarische Notrufzentrale (CECOES) und meldete zwei Personen, die zu Ertrinken drohten. Dabei handelte es sich um einen noch minderjährigen Jungen sowie dessen […]

Wilder Esel verendet in Morro Jable

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Der Fund eines toten Esels in Morro Jable hat erneut zu Diskussionen darüber geführt, wer für die frei herumlaufenden Tiere verantwortlich ist. Obwohl die Todesursache noch nicht eindeutig geklärt wurde, vermutet man, dass das bereits ältere Tier der aktuellen Hitzewelle zum Opfer gefallen sein könnte. Der Zusammenstoß mit einem Fahrzeug […]

Cabildo erneuert Informationstafeln über geschützte Naturräume und Wanderwege

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Auf Fuerteventura werden derzeit öffentliche Informationstafeln erneuert, die durch Witterungseinflüsse mittlerweile in einen schlechten Zustand geraten sind. Stationiert an den zahlreichen Naturschutzgebieten und Wanderwegnetzen der Insel wird mit ihnen über ein umweltschonendes Verhalten aufgeklärt sowie gleichzeitig darum gebeten, als Besucher gewisse Vorschriften zu respektieren. Zum Zwecke der Bewusstseinsbildung innerhalb der […]

Mann verkauft Drogen aus Wohnung in Puerto del Rosario

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Beamte der Nationalpolizei haben in Puerto del Rosario einen 30-jährigen Mann festgenommen, der des Drogenhandels verdächtigt wird. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung stießen die Beamten neben hohen Summen an Bargeld auf insgesamt 6,5 Gramm Heroin sowie zahlreiche Gegenstände zur Distribution illegaler Substanzen. Zahlreiche Anzeigen von verunsicherten Anwohnern hatten zuvor das allgemeine […]

Cabildo legt Plan zur Handhabung archäologischer Fundstücke fest

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Dank eines kürzlich geschlossenen Vertrags zwischen der Autonomen Körperschaft für Museen und Zentren (OAMC) des Cabildo Teneriffa und dem Amt für Kultur und Historisches Erbe auf Fuerteventura werden jegliche Arbeiten, die mit der Erhaltung und Restaurierung von archäologischem Material zu tun haben, ab sofort von einem eigens dafür geschaffenen Entscheidungsgremium […]