Gran Canaria: Festnahme wegen Hassverbrechens gegen die Guardia Civil

17. Oktober 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Ein 34-jähriger Mann aus Telde (Gran Canaria) ist von der Einheit für Cyberkriminalität der Guardia Civil festgenommen worden. Er hatte Videos von einer Ordensverleihung der Guardia Civil, die auf der Facebookseite einer Lokalzeitung zu sehen waren, kommentiert. Dabei hatte er die Guardia Civil als „Terroristen“ und „Mörderbande mit mehr als […]

Billigflieger gewinnen Marktanteile auf den Kanaren

17. Oktober 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Die sogenannten „Billigfluggesellschaften“ haben in den ersten 9 Monaten des Jahres 2017 mehr als 4,54 Mio. Passagiere auf kanarischen Flughäfen bewegt. Die ist ein Zuwachs von 23,4% gegenüber demselben Zeitraum des Vorjahres. Diese Zahlen stammen von der Abteilung für Touristische Studien, die dem Ministerium für Energie, Tourismus und Digitalisierung unterstellt […]

Mietpreise auf den Kanaren steigen im 3. Quartal um 1,7%

16. Oktober 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Der durchschnittliche geforderte Miete auf den Kanaren ist im 3. Quartal 2017 auf 7,23 €/m² gestiegen und liegt damit um 1,7% über den Werten des vorangegangenen Quartals. Damit liegt die durchschnittliche geforderte Miete auf den Kanaren noch rund 9,3% unter dem spanischen Durchschnittswert von 7,97 €/m². Die Daten wurden von dem […]

Immobilienverkäufe auf den Kanaren nehmen zu

14. Oktober 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

In den ersten 8 Monaten des Jahres 2017 wurden auf den Kanarischen Inseln insgsamt 15.792 Wohnungen verkauft. Nach dem Platzen der Immobilienblase im Jahr 2008 gingen die Immbilienverkäufe drastisch zurück. In den ersten 8 Monaten des Jahres 2012, dem Tiefpunkt der Immobilienkrise, wurden auf den Kanaren lediglich 9.938 Immobilienverkäufe registriert. […]

Canarios essen weniger Brot

14. Oktober 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Der Konsum von Brot auf den Kanarischen Inseln ist in den letzten vier Jahren um rund 5% zurückgegangen. Die spiegelt auch den Trend für ganz Spanien wieder, wo der Verkauf von Brot seit 2008 um 28% zurückgegangen ist. Wie in vielen anderen Ländern auch, kaufen die Spanier längst nicht mehr […]

Passagierzahlen an kanarischen Flughäfen steigen im September um 12,7%

11. Oktober 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

An allen kanarischen Flughäfen wurden im September 2017 insgesamt rund 3,6 Mio. Passagiere abgefertigt. Die bedeutet einen Zuwachs von 12,7% gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres. Diese Zahlen der der spanische Flughafenbetreiber AENA am 11.10.2017 bekannt gegeben. Es ist zu beachten, dass die „Passagierzahlen“ nicht gleichzusetzen sind mit „Touristenzahlen“. Ein Tourist […]

Jobmotor Einzelhandel

30. September 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Umsätze des kanarischen Einzelhandels sind im August 2017 um 3,3% gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Dies hat das Nationale Statistikinstitut INE bekannt gegeben. Mit diesem prozentualen Zuwachs liegen die Kanaren im spanienweiten Vergleich an der Spitze. Im Landesdurchschnitt sind die Einzelhandelsumsätze im selben Zeitraum um 1,7% gestiegen. Erfreulicherweise hat sich […]

Waldbrand auf Gran Canaria weiter außer Kontrolle

21. September 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Der verheerende Waldbrand der seit Mittwoch, den 20.09.2017, auf den Gipfeln von Gran Canaria wütet, ist noch immer nicht unter Kontrolle. Mittlerweile sind rund 2.700 Hektar betroffen, die sich über 5 Gemeinden erstrecken.  Die Feuerfront erreichte bisweilen eine Länge von 27 Kilometern. Obwohl mittlerweile rund 800 der aus Sicherheitsgründen evakuierten […]

Waldbrand auf Gran Canaria – Gipfel in Flammen

20. September 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Der Berggipfel in Tejeda auf Gran Canaria steht in Flammen. Das Feuer war heute am frühen Nachmittag ausgebrochen und gilt zum jetzigen Zeitpunkt noch als unkontrolliert. Nachdem der Brand entdeckt wurde, wurden sofort Rettungskräfte zum Löschen aktiviert. Die Feuerwehr kämpft aktuell an beiden Flanken des Feuer gegen die Flammen, die […]

Teneriffa will Autofahrer belohnen, wenn mehr als 2 Personen im Auto sitzen

17. September 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Auf vielen Straßen Teneriffas bahnt sich vor allem zur morgendlichen Rushhour ein Verkehrskollaps an. Insbesondere im Bereich der Universitätsstadt La Laguna bilden sich regelmäßig Staus. Gespräche mit der Leitung der Universität, die Stundenpläne und Vorlesungszeiten zu verändern, um das Verkehrsaufkommen zu entzerren, sind bisher ohne Ergebnis geblieben. Nun hat der […]