36-Jähriger gelangt mit Fake-Profilen an erotische Bilder von Minderjährigen

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

In Las Palmas de Gran Canaria wurde ein 36 Jahre alter Mann wegen Vorwürfen des Cyber-Groomings festgenommen. Bis zu drei gefälschte Profile auf Facebook soll er dazu genutzt haben, um sich als Jugendlicher auszugeben und so schließlich an Bilder mit sexuellem Inhalt zu gelangen. Die Auswertung seiner mittlerweile angesammelten Kontakte […]

Hohes Passagieraufkommen zur Ferienzeit führt zu Stau an kanarischen Inselhäfen

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Der durch den sommerbedingten Passagierboom verursachte Stau an den kanarischen Hafenanlagen hatte kürzlich zwei Arbeitssitzungen zur Folge, zu denen die beiden größten Reedereien des interinsularen Fährenverkehrs mit dem Geschäftsführer der regionalen Hafenbehörde Puertos Canarios, Manuel Ortega, zusammenkamen, um entsprechende Lösungsansätze auszuarbeiten. Wie Ortega dabei betonte, sei die Aktivität an den […]

Festnahmen nach Internetbetrug mit Ferienwohnungen auf Lanzarote

19. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Anfang August wurden auf Lanzarote drei Männer und eine Frau von der örtlichen Kriminalpolizei festgenommen, denen vorgeworfen wird, als kriminelle Organisation agiert und so Touristen um ihr Geld gebracht zu haben. Der Beginn des erfolgreichen Polizeieinsatzes geht bereits auf Ende des vergangenen Jahres zurück, als zahlreiche Anzeigen auf einen Online-Betrug […]

Thomas Cook gewinnt ersten Prozess um vorgetäuschte Lebensmittelvergiftung

5. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Mit einer fiesen Masche schädigen seit geraumer Zeit windige Anwaltskanzleien und arglistige „Urlauber“ Hoteliers in ganz Spanien: mit einer vorgetäuschten Erkrankung wegen angeblich verdorbenem Essen oder mangelnder Hygiene im Hotel fordern sie nach Rückkehr aus ihrem Urlaub vom Veranstalter Schadenersatz, der dann wiederum den Hotelier vor Ort in Regress nimmt. […]

Bereits über 40 Badetote auf den Kanaren in 2017

5. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Laut Zählung der Königlichen Spanischen Gesellschaft für Seerettung wurden auf den Kanarischen Inseln in den ersten 7 Monaten des Jahres 2017 insgesamt 42 Todesfälle durch Ertrinken verzeichnet. Das enstpricht 13,8% der 305 Toten, die in Gewässern in ganz Spanien registriert wurden. Aus anderen Quellen werden für denselben Zeitraum insgesamt 44 […]

Kanarenurlauber geben mehr Geld aus

5. August 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Laut der neuesten Erhebung des Kanarischen Statistikinstituts (ISTAC) sind die Gesamtausgaben der Kanarenurlauber im zweiten Quartal 2017 um 10,41% gegenüber dem Vorjahreszeitraum angestiegen. Die Ausgaben im Ursprungsland sind in diesem Zeitraum um 9,29% auf 2,563 Mrd. gestiegen. Die Ausgaben am Reiseziel sind sogar um 13,9% auf 1,077 Mrd. gewachsen. Letzteres […]

Air Europa beendet Binters Monopolstellung im regionalen Flugnetz

24. Juni 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Die spanische Fluggesellschaft Air Europa wird in Kürze Flüge zwischen den Kanarischen Inseln anbieten und somit der langjährigen Monopolstellung von Binter Canarias ein Ende bereiten. Seit dem Bankrott von Islas Airways im Oktober 2012 ist die 1989 gegründete Iberia-Tochter die einzige Airline, die auf allen acht Flughäfen der Kanaren operiert. […]

Zwei Tote bei Geisterfahrer- Crash auf Teneriffas Autobahn

21. Juni 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Am 21.06.2017 sind am frühen Morgen bei einem Unfall auf der Autobahn TF-1 Höhe Arico zwei Autos frontal zusammen geprallt. Gegen 5 Uhr am Morgen erhielt die Leitstelle CECOES 112 mehrere Anrufe, dass auf der TF-1 ein Geisterfahrer unterwegs sein und kurze Zeit später weitere Anrufe, dass dieser Geisterfahrer mit […]

4 Jahre Gefängnis für Schlepper aus Gambia

10. Juni 2017 Fuerteventura-Zeitung 6

Das Provinzgericht von Las Palmas hat zwei Schlepper, die ein Boot mit 66 afrikanischen Migranten an Bord auf die Kanaren steuerten, zu Haftstrafen von vier Jahren verurteilt. Die beiden Männer aus Gambia, die sich selbst illegal in Spanien aufhielten, hatten gestanden, die Flüchtlinge gegen Geldzahlungen nach Arguineguin auf Gran Canaria […]

Residentenrabatt für interinsuläre Reisen soll auf 75% steigen

10. Juni 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Beim Ringen um den Staatshaushalt 2017 kam es für die spanische Zentralregierung von Mariano Rajoy buchstäblich auf jede einzelne Stimme im Parlament an. Und so war es dann auch der einzige Parlamentssitz der Partei „Nueva Canarias“, der die erforderliche Mehrheit von 176 Stimmen sichern konnte. Doch diese Stimme musste die […]