15.12. Weihnachts-Spenden-Marathon 2017

14. Dezember 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Morgen, am Freitag, den 15.12. veranstaltet die Immobilienagentur “Fuerte-Royal” zum zweiten Mal einen großen Weihnachts-Spenden-Marathon. Im letzten Jahr waren stattliche 1.800,10€ zugunsten der “Arme Kinder-Kasse Fuerteventura” der Praxis Dr. Karola Simoni durch diesen Event gesammelt worden. 1.000€ davon waren direkt durch Fuerte-Royal gespendet worden. Helfen auch Sie mit und kommen […]

Niki-Pleite: Düsseldorf Flug vom 14.12. wird mit einem Sonderflug der “Germania Flug” durchgeführt

14. Dezember 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Wie uns der Tourismusbeauftragte des Cabildos, Moises Jorge Naranjo mitteilte, arbeiten Agenturen und Cabildo mit Hochdruck daran, die durch die Niki-Pleite auf Fuerteventura “sitzengebliebenen” Kunden wieder nach Hause bringen zu können. Für die Passagiere von Düsseldorf wird eine Sondermaschine der Germania Flug eingesetzt. Allerdings kommen nur Kunden, die über einen […]

Internationaler Flug nach Gran Canaria umgeleitet, weil bei einer Schwangeren plötzlich die Wehen einsetzten

14. Dezember 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Der Kanarische Notfalldienst (SUC, Servicio de Urgencias Canario) wurde kürzlich von einem Notfall in den Wolken in Kenntnis gesetzt: Bei einer Frau, die mit Zwillingen schwanger war, hatten während eines Fluges aus Brüssel die Wehen eingesetzt. Kurzerhand wurde das Flugzeug nach Gran Canaria umgeleitet und eine Ärztin des SUC begleitete […]

Fluggesellschaft NIKI insolvent: 10 Flugverbindungen nach Fuerteventura fallen weg

14. Dezember 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Am Abend des 13.12.2017 wurde bekannt, dass die Airberlin-Tocher Niki nach Scheitern der Übernahmeverhandlungen Insolvenzantrag gestellt und den Flugbetrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt hat. So mancher Fuerteventura-Urlauber wurde von der Nachricht kalt erwischt, denn einige Kunden der Airline erfuhren erst heute Morgen am Flughafen, dass ihr Flug gestrichen wurde, wie […]

Passagieraufkommen der Kanarischen Flughäfen steigt im November um 10,7%

13. Dezember 2017 Fuerteventura-Zeitung 1

Im November 2017 lag die Zahl der an den Flughäfen der Kanarischen Inseln abgefertigten Passagiere bei über 3,8 Mio. Das entspricht einem Zuwachs von 10,7% gegenüber November 2016. Davon waren rund 2,55 Mio. internationale und 1,25 Mio. nationale Passagiere. Während die Zahl der internationalen Passagiere im November um 5,5% gestiegen […]

AEMET warnt vor Wind und Küstenphänomenen

12. Dezember 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Während sich der Regen über Fuerteventura nahezu vollständig verzogen hat, folgt nun stürmischer Wind aus Nordost. Für Mittwoch, den 13.12.2017 hat die AEMET eine Windwarnung für Fuerteventura herausgegeben. Zwischen 0:00h und 15.00h können die Böen Geschwindigkeiten von bis zu 75km/h erreichen. Die Wahrscheinlichkeit hierfür liegt laut AEMET zwischen 40% und […]

Tráfico startet Anti-Alkohol-Kampagne zur Vorweihnachtszeit

12. Dezember 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Alle Jahre wieder steigt in der Vorweihnachtszeit in Spanien der Konsum von Alkohol und Drogen, vor allem wegen der vielen Firmen- und Weihnachtsfeiern, die in dieser Zeit stattfinden. Damit einher geht ein erheblicher Anstieg der Zahl der unverantwortlichen Autofahrer, die sich trotz reichlichen Alkohol- oder gar Drogenkonsums ans Steuer setzen. […]

Es regnet auf Fuerteventura

11. Dezember 2017 Fuerteventura-Zeitung 1

Das Wetter hat sich am 11.12.2017 an die Vorhersage gehalten. Während in den südlichen Zonen von Fuerteventura der Regen etwas länger auf sich warten ließ, regnete es im Norden bereits teilweise heftigt. Aus Corralejo, Villaverde, Puerto del Rosario und Matorral erreicht uns die Nachricht, dass die Niederschläge eine nennenswerte Stärke […]

Festnahme nach Entführung, Raub und schwerer Körperverletzung in Costa Calma

10. Dezember 2017 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Guardia Civil aus Morro Jable hat am 02.12.2017 einen Residenten festgenommen, der im Verdacht steht, für eine Reihe schwerer Straftaten verantwortlich zu sein, zu denen es am 29.05.2017 in Costa Calma im Süden von Fuerteventura gekommen sein soll. Dem aus Pontevedra stammenden 31-Jährigen wird vorgeworfen, zusammen mit einem weiteren […]

Illegalen Langusten-Fängern auf La Palma drohen bis zu zwei Jahre Haft

10. Dezember 2017 Fuerteventura-Zeitung 2

Wie die Guardia Civil am 02.12.2017 mitteilte, ermittelt die Naturschutzeinheit Seprona auf La Palma derzeit gegen zwei Personen aus Teneriffa, die Braune Langusten der Art Panulirus Echinaus gefangen und getötet haben sollen, obwohl diese im Nationalen Artenschutzkatalog unter der Kategorie „vom Aussterben bedroht“ gelistet werden und somit ähnlich streng geschützt […]