Leserbrief Schliewa “Bürgerbüro Costa Calma”

Hallo Frau Huster, hallo Herr Wolf, können sie bitte folgenden Brief in ihre nächste Ausgabe aufnehmen? Als langjähriger Costa Calma-Urlauber habe ich es wiederholt erleben müssen, dass hier vor ort keinerlei Anlaufstelle für den hilfe-und ratsuchenden Gast zu finden war. Dies hat sich aber nun -Gott sei Dank- seit letztem Jahr durch das Bürgerbüro, das in kürzester Zeit “aktiviert” wurde zum Vorteil der Region geändert. Ein großes Lob ist Herrn Valentin auszusprechen, der mir sehr kompetent und umgehend Hilfe anbieten konnte, als ich wegen einiger Fälle seinen Rat einholte. Gäbe es von seiner Qualität mehr Personen im Tourismusbereich, wäre es wesentlich besser bestellt um die Urlaubsqualität auf “Fuerte”! Das habe ich ihm auch schon selbst gesagt: aber bescheiden wie er ist, hat er alles Lob von sich gewiesen. deshalb- auch- komme ich immer wieder gerne hier her! Herzliche Grüsse aus Fn und weiterhin viel Erfolg ! Falk Schliwa, Friedrichshafen

Anmerkung der Redaktion: Herr Schliewa bezieht sich hier auf das Bürgerbüro, das sich am ersten Kreisel (von Puerto del Rosario aus kommend) befindet.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Leserbriefe zu sonstigen Themen

  • Dank einer Patientin

    3. Januar 2010 Fuerteventura-Zeitung 0

    Danke! Dem Praxisteam von Dr. Simoni, Dr. Kuner und dem Assistenten möchte ich hiermit meinen besonderen Dank aussprechen für intensive und erfolgreiche medizinische Behandlungen. Durch die Gründlichkeit bei der Diagnostik und den nachfolgenden Behandlungen wurde mir stets geholfen. Hervorheben möchte ich, dass das Ärzteteam sich für jeden Patienten ausreichend Zeit […]