Time is brain – Beim Schlaganfall zählt jede Minute

29. Oktober 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Im Jahr 2017 kam es auf den Kanaren zu 2.301 Einlieferungen wegen Schlaganfällen. Dies ließ das kanarische Ministerium für Gesundheit anlässlich des Welt-Schlaganfall-Tags verkünden. Laut den letzten Daten (Stand 2016) lag die Sterberate auf den Kanaren noch unter dem nationalen Durchschnitt. Die Zahl der Todesfälle durch Herz-Kreislauf-Erkankungen lag in Spanien […]

Die schönen Folgen des Unwetters auf Fuerteventura

27. Oktober 2018 Fuerteventura-Zeitung 1

Kaum haben die heftigen Starkregenfälle Fuerteventura den Rücken gekehrt, zeigen sich die schönen Folgen des Unwetters: auf praktisch jedem Busch, auf nahezu jeder Blüte tummeln sich ganz plötzlich unzählige Schmetterlinge. Diese scheinen aus dem Nichts einfach aufgetaucht zu sein. Es handelt dabei sich um den Distelfalter (Vanessa cardui). Die wunderschönen […]

Gran Canaria kämpft gegen die Kalifornische Kettennatter

29. September 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Nicht alle invasiven Arten sind so niedlich wie die Atlashörnchen oder Möchs- und Halsbandsittiche auf Fuerteventura. Auf Gran Canaria macht sich seit einigen Jahren eine invasive Tierart breit, die deutlich weniger Sympathie-Punkte bei Urlaubern und Einwohnern einheimsen kann: Die Kalifornische Kettennatter (Lampropeltis getula Califoniae). Die ersten Exemplare wurden auf Gran […]

Restaurant Coronado in Morro Jable

3. September 2018 Fuerteventura-Zeitung 2

Restaurants mit etwas gehobenerem Ambiente sind auf Fuerteventura nicht mehr allzu zahlreich zu finden. Die Einrichtung vieler Restaurants besteht oft aus schlichten, unbequemen Holzstühlen im honigfarbenen Kiefern-Look oder gleich aus Plastikstühlen des Getränkelieferanten. Im Restaurant Coronado wirkt die Einrichtung schon etwas edler. Gedimmtes, warmes Licht und dunkles Holz schaffen zusammen […]

Fuerteventura ist doch keine Klotür!

1. September 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

„I was here“ ist wohl einer der häufigsten und gleichzeitig dümmsten Klosprüche der Welt. Schon auf römischen Latrinen gab es die sogenannten „latrinalia“. Und heute beschäftigen sich Soziologen, Psychologen, Kommunikationswissenschaftler und zahlreiche andere Kulturwissenschaftler mit Klo-Graffiti. Auch Fuerteventura verkommt immer mehr zur Leinwand für solche Schmierereien. Allerdings nicht mit Edding […]

Das mysteriöse Massensterben des Atlantischen Diademseeigels

18. August 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Der Atlantische Diademseeigel (Diadema antillarum) hatte sich seit Jahrzehnten als regelrechte Plage vor den kanarischen Küsten ausgebreitet. Ursprünglich stammt diese Seeigelart mit ihren besonders langen Stacheln aus wesentlich wärmeren Regionen wie der Karibik. Wahrscheinlich ist sie im Ballastwasser von Schiffen zu den Kanarischen Inseln gelangt. In ihrer eigentlichen Heimat, der […]

Costa Calma: Restaurant China Town ist umgezogen

28. Mai 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Das Restaurant „China Town“ hat seinen Standort innerhalb der Costa Calma gewechselt. Vom eher ungemütlichen Keller des Centro Comercial Botánico ist das Chinarestraurant in die Räumlichkeiten des ehemaligen „Coco Beach Club“ und „El Taperio“ neben der Tankstelle umgezogen. Nun kann man bei Tageslicht und frischer Luft auf der Terrasse oder […]

Vitamin-D-Mangel bei kanarischen Frauen

13. Mai 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Vitamin D spielt eine wichtige Rolle für den Calcium-Spiegel des Menschen und ist daher maßgeblich am Aufbau der Knochen beteiligt. Ein Mangel kann folglich die Ursache vieler gesundheitlicher Probleme und Krankheiten sein. Sogar ein erhöhtes Darmkrebsrisiko soll damit in Verbindung stehen. Wie Forscher nun bekannt gaben, bilden Frauen auf den […]

La Terracita: Moderne Tapas-Bar in Costa Calma

9. Mai 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Dunkle Eichenmöbel, schummriges Kellerlicht und Serrano-Schinken, die von der Decke baumeln und im besten Fall einen nussigen, manchmal aber auch eher modrigen Geruch verbreiten. Dies ist das klassische Bild der rustikalen Tapas-Bar.  Doch in der Gastronomie Fuerteventuras zeichnet sich immer mehr ein Trend zu einer Neuinterpretation des Themas „Tapas“ an: […]

Fuerteventura: Warum Fisch nicht immer frisch auf den Tisch kommt

27. April 2018 Fuerteventura-Zeitung 1

Ein kleines Restaurant direkt am Meer, frischer Fuerteventura-Fisch auf dem Teller und dazu ein Glas Wein. Das ist für viele Urlauber auf Fuerteventura das Idealbild für den Ausklang eines gelungenen Tages. Doch ist der Fisch auch wirklich frisch, so wie es auf der Speisekarte angegeben ist? Hat er wirklich noch […]