Windpark in Tuineje

22. Oktober 2011 Thomas Wolf 0

Die Firma „Energias Eólicas de Fuerteventura, S.L.“ hat bei Abteilung für Industrie der Kanarischen Regierung die Prüfung der Umweltverträglichkeitsstudie für die Installation eines Windparks im Gemeindegebiet von Tuineje beantragt.

Spanischkurse für Einwanderer in Antigua

22. Oktober 2011 Thomas Wolf 1

Die Gemeindeverwaltung bietet auch in diesem Jahr im Rahmen eines Projekts zur soziokulturellen Integration Sprachkurse für Einwanderer an. Die Kurse gehen noch bis Dezember und werden in Antigua und Caleta de Fuste in verschiedenen Stufen angeboten, darunter Einsteiger-, Konversations- und Grammatikkurse.

Bevölkerungszuwachs in Antigua

22. Oktober 2011 Thomas Wolf 0

Die Bevölkerung des Gemeindegebiets von Antigua ist seit Jahresbeginn um 614 Einwohner gestiegen. Waren es am 1.1.2011 noch 10.954 Personen, so liegt diese Zahl Ende September bei 11.568. 515 der zusätzlichen Einwohner haben sich in El Castillo niedergelassen, wodurch dort nun 6.807 Personen gemeldet sind.

Staatsanwalt fordert 3 Jahre Gefängnis wegen Lärmbelästigung

20. Oktober 2011 Thomas Wolf 0

Im kommenden Jahr wird gegen den ehemaligen Betreiber einer Karaoke-Bar in Puerto del Rosario wegen eines Umweltdelikts vor dem Strafgericht verhandelt. Im wird vorgeworfen, in den Jahren 2003 und 2004 unberechtigt Lärm emittiert zu haben, was von den Nachbarn in diversen Fällen angezeigt worden war. Der Staatsanwalt fordert eine Strafe […]

Kanarische Gesundheitsbehörde untersucht Algenwolken

9. Oktober 2011 Thomas Wolf 1

Die Gesundheitsbehörde der Kanarischen Regierung hat am 04.10.2011 die Resultate der Analyse mehrerer Algenwolken vor Fuerteventura und Lanzarote bekanntgegeben. In beiden Fällen handelt es sich um Cyanobakterien der Art Trichodesmium, die umgangssprachlich als Blaualgen bezeichnet werden. Trichodesmium ist eine der am wenigsten toxischen Arten von Cyanobakterien.

Fischer finden Leiche eines 60-Jährigen vor Morro Jable

9. Oktober 2011 Thomas Wolf 0

Am 03.10.2011 meldete gegen 15.04h ein Fischerboot den Fund einer Leiche in den Gewässern vor Morro Jable. Die Fischer brachten den Leichnam in den Hafen von Morro Jable, wo ein Arzt des Medizinzentrums einen Herzkreislaufstillstand diagnostizierte.

68-Jähriger erleidet Kreislaufkollaps beim Baden in Morro Jable

9. Oktober 2011 Thomas Wolf 0

Am 04.10.2011 gingen gegen 15:28h  in der Notrufzentrale (Tel.: 112) mehrere Anrufe ein, die meldeten, dass ein älterer Mann, der sich in Schwierigkeiten befand, von anderen Badenden aus dem Meer gezogen worden war und sich offenbar verwirrt am Strand befand.