Teneriffa: Wellen schlagen in Wohnhaus ein. Keine strukturellen Schäden am Gebäude

20. November 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Videos, die zeigen, wie am 18.11.2018 an der Nordküste Teneriffas riesige Wellen gegen ein Wohnhaus schlagen, haben sich im Internet verbreitet wie ein Lauffeuer. Die Spanische Wetteragentur hatte für den Tag für die Kanarischen Inseln eine Unwetterwarnung der Stufe „orange“ herausgegeben wegen sogenannter Küstenphänomene. Das Gebäude „Mar y Sol“, […]

Junge Canarios sind die schlechtesten Autofahrer Spaniens

11. November 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Der Verband der spanischen Versicherungsunternehmen UNESPA hat am 08.11.2018 eine Studie über die Unfallhäufigkeit junger Autofahrer unter 36 Jahren in Spanien veröffentlicht. Danach ist die Wahrscheinlichkeit, in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt zu sein, bei den jungen Autofahrern in der Provinz Las Palmas de Gran Canaria am höchsten. Für seine Studie […]

Gran Canaria: Armas-Schnellfähre überfährt Lastkahn

9. November 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Schnellfähre Alborán der Reederei Armas war gerade auf dem Weg von Gran Canaria nach Teneriffa. Um 16.29h erschütterte plötzlich ein heftiger Schlag den Rumpf des Katamarans, der mit 28 Knoten (52km/h) unterwegs war. Der Kapitän reduzierte die Geschwindigkeit und entschied sich, nach Gran Canaria zurückzukehren. Die Crew hatte ein […]

Wetter auf Fuerteventura im März: ab an den Strand!

3,4% weniger Urlauber auf den Kanaren

5. November 2018 Fuerteventura-Zeitung 3

In den ersten 9 Monaten 2018 konnten die Kanaren etwas über 10 Mio. internationale Urlauber verzeichnen. Das sind rund 3,4% weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Dies zeigen die vorläufigen Zahlen der Erhebung „Frontur“ des Nationalen Statistikinstituts INE. Trotz der gesunkenen Gesamtzahl haben die internationalen Urlauber laut der Erhebung „Egatur“ […]

Grippeschutzimpfung: Kampagne der Kanarischen Regierung startet am 29.10.2018

30. Oktober 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Am 29.10.2018 startete die Kampagne der Kanarischen Regierung zur Grippeschutzimpfung 2018/ 2019. Die Grippeschutzimpfung ist nach Auffassung der Kanarischen Gesundheitsbehörde ein wichtiger Baustein der öffentlichen Gesundheit. Sie dämmt die Ausbreitung der Krankheit ein und reduziert ihre Dauer und ihre Auswirkungen auf die Bevölkerung. Die Grippeschutzimpfung senkt die Zahl der Todesfälle […]

Kanaren erzielen höchsten Haushaltsüberschuss ganz Spaniens

28. Oktober 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Kanarischen Inseln haben in den ersten 7 Monaten des Jahres 2018 den höchsten Haushaltsüberschuss aller Autonomen Regionen Spaniens erwirtschaftet. Mit 567 Mio. Euro bzw. 1,23% des BIP der Kanaren lag die Kanarische Regierung damit sowohl in absoluten Zahlen als auch relativ an erster Stelle. Damit konnten die Kanaren ihren […]

Gerichtliche Ohrfeige für spanischen Hypothekensektor: Banken müssen Beurkundungssteuer selbst bezahlen

22. Oktober 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Das „Tribunal Supreme“, das oberste spanische Gericht hat seine Kriterien zur Kostenverteilung bei der Hypothekenvergabe korrigiert. Demnach muss der Kreditgeber die Beurkundungssteuer IAJD selbst bezahlen und kann diese nicht auf den Kreditnehmer abwälzen. Auf den Kanaren beträgt die IAJD 0,75% des hypothekarisch besicherten Betrags. Noch im Februar 2018 hatte das […]

Wohnungsmieten auf den Kanaren: Ist das Ende der Fahnenstange erreicht?

21. Oktober 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Laut einer Studie des Immobilienportals FotoCasa sind die geforderten Wohnungsmieten bei Neuvermietung in Spanien im dritten Quartal 2018 um 4,2% gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesunken. Im Landesweiten Durchschnitt beträgt der Mietpreis 8,10€ pro Quadratmeter. Auf den Kanaren sind die Mieten im selben Zeitraum um 3,3% auf 7,30€/m² zurückgegangen. Dieser Rückgang ist […]

Hurrikan Leslie trifft auf Portugal: Kanaren bleiben verschont

14. Oktober 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Der Hurrikan Leslie ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 14.10.2018 über Portugal gezogen.  Dabei hat er eine Spur der Verwüstung mit 27 Verletzte hinterlassen. 50 Menschen mussten ihre schwer beschädigten Häuser verlassen. Der Sturm hat das Stromnetz teilweise so stark beschädigt, dass über 300.000 Menschen ohne Strom […]

Hurrikan Leslie: Kanaren oder Spanisches Festland?

13. Oktober 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Auch am Morgen des 13.10.2018 ist der weitere Verlauf des Hurrikans Leslie noch nicht mit Sicherheit vorhersagbar. Die Meteorologen beobachten weiter gespannt, ob das Zentrum weiter in Richtung des Golfs von Cádiz zieht, oder doch noch Richtung Süden zu den Kanaren umschwenkt. Beide Szenarien sind derzeit möglich. Es jedoch sehr […]