Eisbaer

Warm um’s Herz…

31. Januar 2010 Fuerteventura-Zeitung 0

… soll es den spanischen Fernsehzuschauern werden, die sich auf dem nationalen Fernsehsender „Antena 3“ den Wetterbericht ansehen. Im Rahmen der international angelegten Werbekampagne „sag nein zum Winter Blues“ hat die kanarische Tourismuswerbeagentur Promotur das Sponsoring des Wetterberichts übernommen und macht den Zuschauern Lust auf schönes Kanarenwetter, während diese in […]

Tabaksteuer

Geplante Anhebung der Tabaksteuer soll Beschäftigung fördern

28. Januar 2010 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Einnahmen aus der geplanten Anhebung der Tabaksteuer, die vom Präsidenten der Kanarischen Regierung im August letzten Jahres angekündigt wurde und voraussichtlich noch vor Sommer 2010 in Kraft treten wird, soll in erster Linie der Schaffung von Arbeitsplätzen dienen. Vorgesehen ist ein Beschäftigungsprogramm für diejenigen unter den Arbeitslosen, die keinerlei […]

Volkswagen meistverkaufte Automarke auf den Kanaren

17. Januar 2010 Fuerteventura-Zeitung 0

Mit 5.220 verkauften Einheiten war Volkswagen in 2009 die meistverkaufte Automarke auf den Kanarischen Inseln. Diesen Spitzenplatz behauptet VW in ununterbrochener Folge nun schon seit 2006. Insbesondere der neue Polo hat sich auf den Kanaren recht gut verkauft. Dennoch haben auch die kanarischen VW-Händler, genau wie die Kollegen anderer Marken, […]

Cascos_obreros_construccion

Zahl der Bauanträge für Wohnungsbau sinkt um 74%

10. Januar 2010 Fuerteventura-Zeitung 0

Der Bausektor auf den Kanarischen Inseln befindet sich nach wie vor im Sturzflug. In den ersten 11 Monaten von 2009 wurden auf den Kanarischen Inseln gerade einmal 585 neue Bauanträge für den Wohnungsbau bearbeitet, 74% weniger als im Vorjahr.

Ausländische Touristen bringen 14% weniger Geld auf die Kanaren

3. Januar 2010 Fuerteventura-Zeitung 0

In den ersten 11 Monaten des vergangenen Jahres gaben ausländische Kanaren-Urlauber 8,186 Mrd. Euro aus, rund 14% weniger als im Vergleichszeitraum des Jahres 2008. Die durchschnittlichen Ausgaben betrugen in 2009 pro Urlauber 1.101€. Das sind 1,1% weniger als in 2008. Pro Tag gab jeder Urlauber im Schnitt 104€ aus.

Kanarische Regierung erhöht Zuschüsse für Reisekosten von Patienten

2. Januar 2010 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Kanarische Regierung hat beschlossen, die Zuschüsse für sozialversicherte Patienten des Kanarischen Gesundheitsdienstes zu erhöhen, die auf einer anderen Insel behandelt werden müssen. Ab sofort beträgt der Tagessatz für die Unterkunft 30€ und der Tagessatz für Verpflegung 20€, was sich insgesamt auf 50€ pro Tag summiert.

Kanarische Regierung beschließt Notfallhilfe für Unwetteropfer

2. Januar 2010 Fuerteventura-Zeitung 0

Während Fuerteventura von den Unwettern der Vorweihnachtszeit weitgehend unberührt blieb, richteten die Regenfälle und Stürme des 22. und 23. Dezember 2009 auf den weiter westlich gelegenen Inseln immense Schäden an. Auf La Palma, Teneriffa und Gran Canaria verloren Familien ihre Häuser; Geschäfte, landwirtschaftliche Betriebe und Fahrzeuge gingen buchstäblich den Bach […]

Kanarische Spritpreise 25% höher als im Vorjahr

2. Januar 2010 Fuerteventura-Zeitung 0

Obwohl die Preise für 95-Oktan-Benzin im Dezember 2009 im Schnitt um 8,38% gesunken sind, ist der Preis im Januar 2010 rund 25,5% höher als im Januar 2009. Der Preis für 98-Oktan-Benzin ist im Vergleich zum Vorjahr um 23,74% gestiegen.

Unwetter beeinträchtigt den Flugverkehr auf La Palma und La Gomera

23. Dezember 2009 Fuerteventura-Zeitung 0

Das schwere Unwetter, das mit heftigen Regenfällen und starken Winden über die Kanarischen Inseln zog, hat die Flughäfen von La Palma und La Gomera praktisch lahmgelegt. Auf Fuerteventura regnete es dagegen heute nur wenig. Bis 12.00h am Heiligabend gilt die Unwetterwarnung der Staatlichen Wetteragentur.