Fuerteventuras Flughafen eröffnet neues Terminal

20. November 2009 Fuerteventura-Zeitung 0

Wer am 19.11.2009 am Flughafen von Fuerteventura ankam und nicht zum ersten Mal auf der Insel ist, erlebte eine Überraschung: das neue Ankunftsterminal wurde eröffnet. Das neue Terminal schließt direkt an die alte Halle an, in der bis dato An- und Abflug zusammengefasst waren. Es verfügt im Erdgeschoss über eine Ankunftshalle mit Gepäckbändern, […]

Neue Fluggesellschaft steht in den Startlöchern

19. November 2009 Fuerteventura-Zeitung 0

Eine neue Fluggesellschaft mit Sitz auf Fuerteventura will ab Mai 2010 Charterflüge zwischen den Kanaren und Europa anbieten. Die Firma Fly Combi Canarias, S.L. ist bereits im Register der “Zona Especial Canaria” (ZEC) eingetragen, und kann damit von den erheblichen Steuervorteilen der „Kanarischen Sonderzone” profitieren.

Schutzengel im Dauereinsatz

18. November 2009 Fuerteventura-Zeitung 0

Leutnant Rafael Santana Alcaide aus Cordoba, stationiert im Infanterieregiment Soria 9 auf Fuerteventura hat offensichtlich einen wirklich gut arbeitenden Schutzengel.

Unwetteralarm wegen starker Regenfälle auf den Kanaren

16. November 2009 Fuerteventura-Zeitung 0

Die staatliche meteorologische Agentur hat heute eine Alarmierung wegen des Risikos heftiger Regenfälle für den heutigen Abend und den gesamten morgigen Tag bekanntgegeben. Der Alarm erstreckt sich

Rettungshubschrauber_Archiv

Mann ertrinkt an der Westküste

16. November 2009 Fuerteventura-Zeitung 0

Ein tragisches Unglück ereignete sich am 12.11.2009 am Strand von La Pared  an der Westküste Fuerteventuras. Um 12.35h ging im Koordinationszentrum für Notfälle und Sicherheit (Telefonnummer 112) ein Notruf ein. Strandbenutzer hatten einen 35-jährigen Mann bewusstlos aus dem Wasser gezogen.

Lidl eröffnet 12 Filialen auf den Kanaren

15. November 2009 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Discount-Kette Lidl hat die Lizenzen erhalten (einige davon via Gerichtsbeschluss), auf den Kanaren insgesamt 12 Filialen zu eröffnen. Geplant sind diese Eröffnungen nach Zeitungsberichten für Anfang Februar 2010. Es wird vier Filialen auf Gran Canaria, sechs auf Teneriffa und je eine auf Lanzarote und Fuerteventura geben.

Guardia Civil endeckt illegale Fischreusen vor Chinijo-Archipel

15. November 2009 Fuerteventura-Zeitung 0

Am 16.10.2009 entdeckte das auf Fuerteventura stationierte Patroullienboot „Río Duero” der Guardia Civil illegale Fischernetze und Reusen (Spanisch: nasas) in den Gewässern des unter Naturschutz stehenden Chinijo-Archipels im Norden Lanzarotes.

Wiederaufforstung

Arche Noah für einheimische Pflanzen

15. November 2009 Fuerteventura-Zeitung 0

Im Rahmen des Projekts NaturSavia haben 15 Teilnehmer rund 400 teilweise vom Aussterben bedrohte Pflanzen an den Hängen des Morro Velosa in Betancuria gesetzt.