Musikfestival „Fuerteventura en Música“ voraussichtlich am 2. und 3. Juli

fuerteventuraenmusica_archiv2009

Die Abteilung für Kultur des Cabildo de Fuerteventura (Inselregierung) hat in einer Pressemitteilung den 2. und 3. Juli als möglichen Termin für die 7. Ausgabe des Musikfestivals „Fuerteventura en Música“ bekannt gegeben. Das Festival soll an derselben Stelle in El Cotillo stattfinden, wie schon in den vergangenen Jahren.

Aufgrund der prekären Finanzlage der Inselregierung ist die Veranstaltung allerdings auf die Unterstützung durch Sponsoren angewiesen. In den letzten Jahren konnte das Cabildo auf finanzielle Hilfe durch die Kanarische Regierung, die Caja de Canarias, Casa Áfrika und Unelco-Endesa setzen.

Zurzeit arbeitet das Cabildo am Kostenplan für die Veranstaltung und rechnet auch in diesem Jahr wieder mit der Unterstützung der Unternehmen. „Wir wissen, dass unser Budget und das Budget unserer Sponsoren geringer ausfallen. Dennoch vertrauen wir darauf, dass wir mit der Ausarbeitung des künstlerischen Programms starten können, sobald der Kostenplan steht, und so –wie schon im letzten Jahr, als die finanzielle Mittel ebenfalls knapp waren- eine hochwertige Veranstaltung garantieren können.“  Immerhin erreichte das letztjährige Festival trotz der Finanzknappheit einen historischen Besucherrekord.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten