Grippewelle auf den Kanaren auf dem Weg zur Epidemie

20. Januar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Zahl der Grippefälle ist in der zweiten Woche auf den Kanarischen Inseln stark angestiegen. Gesundheitsexperten erwarten, dass die Schwelle zur Epidemie in der dritten oder vierten Januarwoche überschritten wird. Die Zahl der Fälle (Inzidenz) ist mit 79 pro 100.000 Einwohner in der zweiten Januarwoche noch deutlich geringer als im […]

Neue Ausrüstung für Polizei in Tuineje

19. Januar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Gemeinde Tuineje hat ihre Polizei mit neuem Equipment verstärkt. Es soll den Beamten bei ihrer täglichen Arbeit auf den Straßen der Gemeinde helfen, damit kein Verkehrsteilnehmer die Gesundheit und das Leben anderer gefährdet. Neu hinzu kommen ein Drogentest- und ein Alkoholmessgerät der neuesten Generation. Die Geräte liefern sehr präzise […]

Zwei neue Beamte für Tuinejes Gemeindepolizei

19. Januar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Anfang des Jahres hat die Gemeindepolizei in Tuineje zwei neue Beamte im Einsatz. Carlos Martín und José Brito besetzen zwei freie Posten, die seit zwei und elf Jahren vakant waren. Bürgermeister Sergio Lloret, die Beauftragte für Personal und Lokalpolizei, Delia Figueroa, und der Vize-Polizeichef von Tuineje, Romualdo Perdomo, vereidigten die […]

Immobilienexperten schätzen Mietsteigerung durch Mietrechtsreform auf 15%

19. Januar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Die von der sozialistischen Minderheitsregierung geplante Mietrechtsreform könnte zu einer generellen Mietsteigerung von 15% führen. Dies sagten Immobilienexperten anlässlich einer Tagung in Madrid voraus. „Die Änderungen hebeln das Interessengleichgewicht zwischen Mietern und Vermietern aus und verschieben die Waage zugunsten der Mieter. Insbesondere das Verbot von zusätzlichen Sicherheiten und die Verlängerung […]

Mann reißt auf Baustelle Fenster raus, um sie als Aluschrott zu verkaufen

19. Januar 2019 Fuerteventura-Zeitung 1

Beamte der Nationalpolizei haben in Puerto del Rosario einen mehrfach vorbestraften 49-jährigen Mann festgenommen. Die Polizei hatte den Mann dabei überrascht, wie er ein große Menge Aluminiumprofile stapelte. Die Beamten wurden durch den Anruf eines Nachbarn der Baustelle alarmiert. Dieser hatte im Morgengrauen laute Hammerschläge aus dem Rohbau gehört. Offenbar […]

Kanarisches Parlament fordert routinemäßigen Drogentest bei 14-Jährigen

19. Januar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Das Kanarische Parlament hat einen Entschließungsantrag verabschiedet, mit dem sie die Kanarische Regierung auffordert, bei 14-Jährigen einen Drogentest durchzuführen. Dieser soll im Rahmen der vom Gesundheitssystem für 14-Jährige vorgesehenen Routineuntersuchungen stattfinden. Das Parlament rechtfertigt diese Maßnahme damit, dass die Jugendlichen immer früher anfangen, Drogen zu konsumieren. So könnten die Risiken […]

3 Personen versuchen mit gefälschten Pässen nach Dublin zu fliegen

18. Januar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Nationalpolizei hat am 15.01.2019 erneut drei Männer am Flughafen von Fuerteventura festgenommen. Diese hatten versucht, mit gefälschten Pässen an Bord einer Maschine nach Dublin/ Irland zu fliegen. Den Mitarbeitern der Fluglinie war aufgefallen, dass die vorgelegten Pässe aus Italien, Griechenland und Taiwan nicht echt waren. Tatsächlich handelte es sich […]

Totale Mondfinsternis am 21.01.2019

17. Januar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Viele Astronomen freuen sich auf die Totale Mondfinsternis im Morgengrauen des 21.01.2019. Auch auf Fuerteventura sollte sie gut zu beobachten sein, vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Ausgerechnet für die Nacht des Himmelsereignisses hat die AEMET Wolken und Regen für Fuerteventura angekündigt. Das Ereignis beginnt als partielle Mondfinsternis, die ab 3:34h […]

Kanarisches Parlament fordert Schließung des Truppenübungsplatzes auf Fuerteventura

17. Januar 2019 Fuerteventura-Zeitung 2

Das Kanarische Parlament hat sich mit einem Entschließungsantrag für die endgültige Schließung des Truppenübungsplatzes in Pájara ausgesprochen. Die Abstimmung fand am 16.01.2019 statt. Der Entschließungsantrag fordert zum einen, dass auf Fuerteventura in Zukunft keine großen Militärmanöver mehr durchgeführt werden. Zum anderen sollen die Möglichkeiten zur Schließung des Übungsgeländes in Pájara […]