Wetter Fuerteventura Februar

Der Februar ist auf Fuerteventura ein typischer Wintermonat. Dies bedeutet jedoch nicht, dass man im Februar nicht herrlichen Sonnenschein genießen könnte. Winter auf Fuerteventura ist definitiv nicht mit Winter in Deutschland zu vergleichen. Das Wetter im Februar unterscheidet sich auf Fuerteventura kaum vom Wetter im Januar. Natürlich sind die Tage schon etwas länger. Windjacke, lange Hosen und Socken gehören im Februar genauso ins Gepäck wie Badesachen, Sonnenbrille, Kopfbedeckung und Sonnencreme.

Temperaturen im Februar auf Fuerteventura

Die mittlere Temperatur liegt im Februar auf Fuerteventura bei 17,9°C.

Die durchschnittliche Höchsttemperatur erreicht 21,0°C. Die Temperaturen unterscheiden sich also kaum von den Werten im Januar.

Die Tiefsttemperaturen liegen im Februar auf Fuerteventura im Schnitt bei 14,8°C.

Wir Ihr seht, sind die Temperaturen im Februar auf Fuerteventura oft besser als in Deutschland in den Sommermonaten.

Regen auf Fuerteventura im Februar

Die durchschnittliche Regenmenge auf Fuerteventura im Februar liegt bei 16mm. Das sind nur 2mm mehr als im Januar. Die Zahl der Regentage im Februar auf Fuerteventura ist mit 2,4 äußerst gering. Wenn es aber doch mal regnet, kann der Regen sehr stark sein. Längere Regenperioden sind im Februar auf Fuerteventura sehr selten, können aber vorkommen.

Sonne im Februar auf Fuerteventura

Mit 190 Sonnenstunden ist der Februar auf Fuerteventura sonniger als manche Orte an der deutschen Küste im Sommer. Wirklich völlig wolkenlos ist der Himmel im Februar nur an durchschnittlich 4 Tagen. Guter Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor ist aber auch im Februar auf Fuerteventura unbedingt nötig. Auch bei Wolken kann man sich leicht einen Sonnenbrand holen.

Wetter im Januar auf Fuerteventura