Gebrauchtbuch-Messe geplant

Zum 23.04., dem UNESCO-Welttag des Buches ist an der Costa Calma eine Gebrauchtbuch-Messe / Tauschbörse geplant.

Die Stiftung „Playas de Jandía“ möchte diese organisieren und ruft daher Interessierte auf, teilzunehmen und ihre gebrauchten Bücher / Comics etc zum Kauf oder Tausch anzubieten. Einschreiben kann man sich bis zum 08.04.2010 in den Bürgerbüros in Pájara, Costa Calma und Morro Jable, oder im Büro von Playas de Jandía, an der Costa Clama, Avd. Jahn Reisen , n°6 direkt neben der Polizeistation.

Dieser Event wird nur stattfinden, wenn sich ausreichend Interessierte einschreiben.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten