Spaniens bester Ziegenkäse kommt aus Fuerteventura

Wer ihn schon einmal probiert hat, weiß es: Ziegenkäse aus Fuerteventura ist eine Delikatesse. Und so ist es kein Wunder, dass die Käsesorten, die auf Fuerteventura produziert werden, immer wieder nationale und internationale Auszeichnungen gewinnen können.

Die Käserei „Maxorata“ gewann mit ihrem halbreifen Käse aus pasteurisierter Ziegenmilch die Auszeichnung als „bester Käse Spaniens 2009“, die vom Ministerium für Umwelt und Landwirtschaft vergeben wird.

Die Ehre gebührt nicht nur den Mitarbeitern der Herstellerfirma „Grupo de Ganaderos de Fuerteventura, S.L.“, sondern auch der besonderen Ziegenrasse Fuerteventuras. Die „cabra majorera“ gilt als weltweit produktivste Ziegenrasse in ariden Klimazonen, und zwar nicht nur im Hinblick auf die Milchmenge, sondern vor allem wegen der besonderen Qualität der Milch.

Der Schlüssel zum internationalen Erfolg der Käserei „Maxorata“, in der jeden Tag tausende Liter Ziegenmilch verarbeitet werden, die von ca. 30 Milchbetrieben stammt, dürfte in der perfekten Verbindung traditioneller Produktionsmethoden mit neuesten technologischen Verfahren liegen. Produziert werden Käsesorten in vier verschiedenen Reifestufen und in den Varianten „al natural“, „al pimentón“ und „al gofio“. Bei der Variante „al pimentón“ reift der Käse in einer Hülle aus rotem Paprikapulver. Bei „ al gofio“ handelt es sich um eine Hülle aus geröstetem Maismehl. „Al natural“ bedeutet eine Reifung ohne Geschmack gebende Hülle.

Die Käserei Maxorata beliefert nicht nur den lokalen Markt, sondern auch Gran Canaria, Teneriffa und Lanzarote. Darüber hinaus exportiert das Unternehmen u.a. nach Deutschland, Großbritannien, Frankreich, USA, Australien, Finnland und Japan.

6 Kommentare

  1. Manchmal gibt es Maxorata-Käse bei REAL in Deutschland. In Berlin-Hellerdorf gibt es einen Online-Shop für kanarische Spezialitäten.

    guten Appetit

  2. Hallo Martin!
    Dir weiß ich leider noch nicht zu helfen, falls ich noch was rausfinde, wird es hier gepostet…

    Sandra

  3. Hallo Andreas, Tom hat schon Recht, aber falls man eh mal an der Fabrik vorbeikommt, hat man wenigsten noch einen (kleinen) Preisvorteil.
    Guten Appetit 😉

    Sandra

  4. Hallo Monti
    Den Käse von Maxorata gibt es direkt am Eingang des Produktionsgeländes zu kaufen. (Llanos de la Higuera km 5,5). Dies liegt auf der Verbindungsstraße zwischen Gran Tarajal und Tuineje, von Gran Tarajal aus kommend auf der rechten Seite. Allerdings führen auch fast alle Supermärkte den Maxorata-Käse, z.B. Spar-Padilla. Der Preisunterschied ist -wenn überhaupt- gering, sodass es wahrscheinlich nicht lohnt, extra dort hinzufahren, wenn man nur Käse kaufen will.

  5. Hallo zusammen,

    wir sind 2 mal im Jahr seit über 30 Jahren auf Fuerte. Den Käse kaufen wir uns direkt bei Maxorata. Wo bekomme ich denn den Käse in Deutschland?

    gruß

    Martin

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten