Neuer Zaun für Costa Calmas Fußballstadion

Zaun_Fussballstadion_CC_b640

Die Gemeindeverwaltung von Costa Calma will laut einer Pressemittelung an der Erneuerung des Zaunes um das Fußballstadion von Costa Calma arbeiten. Mit einer Höhe von 6m soll dieser Zaun verhindern, dass die Bälle über die Mauern hinter den Toren fliegen.

Vier Angestellte der Gemeinde sind für die Arbeiten abgestellt, ebenso ein Fahrzeug mit Arbeitsbühne.

Viele Tage nach der Ankündigung sind die Löcher im Zaun immer noch vorhanden, wie das Foto zeigt. Von Arbeitern war nichts zu sehen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten