Supermarkt in Costa Calma überfallen

Am gestrigen Montag, den 21.05. wurde gegen 11h vormittags der Supermarkt Padilla in Costa Calma überfallen.

Ein mit einem Messer bewaffneter maskierter Mann hatte die Kassiererin zur Herausgabe einer nicht näher bekannten Summe Geld gezwungen und war dann in einem blauen Lieferwagen geflohen. Polizei und Guardia Civil fahnden nach dem Mann. Die Supermarktangestellte erlitt einen Schock, wurde aber körperlich nicht verletzt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten