Mutmaßlicher Hoteleinbrecher festgenommen

Die Guardia Civil hat am 02.07.2013 auf Fuerteventura einen 45-jährigen ausländischen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, im April und Mai 2013 diverse Einbruchdiebstähle in Hotelzimmer in Morro Jable im Süden der Insel verübt zu haben.

Bei einer Durchsuchung der Wohnung des mutmaßlichen Einbrechers hat die Polizei diverse tragbare Notebooks, Fotoapparate und GPS-Geräte gefunden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten