Mann wegen sexuellem Missbrauch einer Minderjährigen festgenommen

Die Kriminalpolizei in Gran Tarajal hat am 26.05.2016 einen 36-jährigen Bewohner der Ortschaft festgenommen, der des sexuellen Missbrauchs einer 16-Jährigen beschuldigt wird.

Zwei Tage zuvor erstatteten die Eltern des betroffenen Mädchen Anzeige bei der Polizei und gaben an, dass ihre Tochter am helllichten Tag auf dem Nachhauseweg von einem unbekannten Mann mehrere Straßen weit verfolgt und anschließend mit eindeutig sexuellen Hintergedanken angepackt worden war.

Eine Täterbeschreibung führte schließlich zur Identifizierung des Mannes. Nachdem die Personalien des mutmaßlichen Täters feststanden, wurde deutlich, dass dieser der Polizei wegen exhibitionistischen Neigungen bereits in Vergangenheit aufgefallen war. Der Mann wurde umgehend festgenommen und wird sich nun wegen sexuellen Missbrauchs verantworten müssen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten