AEMET erhöht Regen-Risiko-Stufe auf “Orange”

Regen in La Pared 2010

Für Mittwoch, den 26.10.2016, hat die Staatliche Wetteragentur AEMET ihre Warnung vor Regenfällen auf Fuerteventura von “gelb” auf “orange” erhöht. In der Zeit von 0.00h bis 12.00h besteht laut AEMET eine Wahrscheinlichkeit von 40-70% für Niederschläge von 80mm innerhalb von 12 Stunden.

Zum Vergleich: Die durchschnittliche Jahresniederschlagsmenge für die Wetterstation am Flughagfen von Fuerteventura liegt bei rund 110mm. Es könnten also innerhalb von 12 Stunden mehr als 3/4 der durchschnittlichen Jahresmenge vom Himmel fallen. Das Foto zeigt die Folgen von schweren Regenfällen in La Pared am 30.11.2010.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten