18-jähriger Autodieb liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Bild Autoklau la oliva

Am späten Nachmittag des 26.03.2017 fiel der Lokalpolizei in La Oliva ein junger Autofahrer auf, der in El Cotillo in verbotener Fahrtrichtung unterwegs war. Als dieser sich der Ordnungshüter bewusst wurde, drückte er sogar noch aufs Gas und versuchte sich entgegen jeglicher Haltezeichen der Polizei aus dem Staub zu machen.

Die Verfolgung endete zunächst an der Ausfahrt der Avenida Los Lagos, als der 18-jährige Fahrer aus dem Fahrzeug stieg und zu Fuß weiter zu fliehen versuchte. Auf Höhe der Marfolín-Apartments gelang es den Beamten schließlich den bereits mehrfach vorbestraften Jugendlichen zu stellen.

Im Inneren des gestohlenen Ford Focus fand sich auch noch weiteres Diebesgut, darunter zahlreiche Brieftaschen und Handys. Der junge Mann wurde umgehend festgenommen und muss sich nun unter anderem wegen schweren Diebstahls und Fahrens ohne Führerschein vor Gericht verantworten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten