Fuerteventura im TV: Goodbye Deutschland am Montag, den 09.11.2020

Goodbye-Deutschland-Fuerteventura

Am Montag, den 09.11.2020 gibt es Neues aus Fuerteventura: Bei Goodbye Deutschland – Viva Mallorca gibt es um 19.15 Uhr kanarischer Zeit (20.15h Uhr deutscher Zeit) auf VOX eine neue Folge rund um das Eiscafé von Ulrike Kuhr und ihrem Karl-Heinz.

Wie geht es trotz Corona in Morro mit dem Eiscafé der Beiden weiter? Fragen, die sicherlich heute Abend im TV geklärt werden.

Warum die Fuerteventura-Auswanderer immer in der „Viva Mallorca“ Folge gezeigt werden? Das ist eine Frage, die uns auch noch niemand beantworten konnte.

Alle anderen neuen und altbekannten Auswanderer, die in dieser Folge gezeigt werden, sind nämlich tatsächlich auf Mallorca.


Vielleicht muss ab und an mal ein bisschen kanarisches Flair den „Mallorca-Trott“ unterbrechen?

15 Kommentare

  1. @ubo
    @Schönfelder Kai
    Jede Insel hat etwas einzigartiges zu bieten, und Herr Schönfelder schrieb von „DIESEM“ Malle.
    Dabei bezog er sich auf die „Saufgelage“ und „Feierorgien“. Wir alle wissen das es auch ein anderes Mallorca gibt. Dabei aber von einer Erweiterung des geistigen Horizonts zu sprechen ist einfach nur lächerlich.

    Bleiben sie alle gesund.

  2. Monika aus Erfurt schreibt mir aus der Seele: Einmal Fuerte immer Fuerte.Kommen seit 1995 fast jedes Jahr nach Fuerte.2020 leider noch nicht

  3. Wir lieben Fuerteventura und kommen schon seit 32 Jahren hierher. Jandia ist unsere zweite Heimat 👍👍

  4. Wir vermissen unsere Insel , die Strände unser buganvilla , alldie Menschen im Hotel , und hoffen auf ein Wiedersehen , liebe Grüße kläre U Josef 💕

  5. Kenne Malle wie meine Westentasche aber das Klima und der Atlantik auf den Kanaren und die Traumstrände besonders auf Fuerte sind unvergleichlich. Hoffentlich klappt es im Januar.

  6. Ich habe den Beitrag auch gesehen , muss aber sagen, das uns das Eiscafé gar nicht zusagt. Die Insel an sich ist ein Traum. Wir freuen uns auf Sept.2021
    GRÜSSE an die Inselfreunde.
    Inge aus Hohenlohe

  7. Fuerte ist die Insel der Ruhe.Wasser wie in der Karibik,freundliche Inselbewohner,wunderschöne
    Farben.
    Nach 20 Jahren Urlaub mit Familienanschluss vor Ort,Coralejo .
    Erholsamer wie Malle.

  8. an Thomas Wolf:
    habe diese Sendung auch gesehen (Fuerte gleich Sehnsucht) und dabei kam mir die Idee, dass man von Eurem Verkaufserlös für die T-Shirts 5 Euro an Frau Dr. Simoni weitergeben könnte, um damit die Einheimischen auf Fuerte zu unterstützen.

  9. Es wird gesagt „einmal fuerte und nie wieder, oder einmal und immer wieder.“
    Wir immer wieder!!!
    Seit wir Weihnachten 1994 unsre Silberhochzeit dort gefeiert haben ,sind wir jedes Jahr zweimal auf der Insel.
    Wir sind begeistert von der Einzigartigkeit der Landschaft,vom herrlichen langen Sandstrand in Jandia ,von der Freundlichkeit und Bescheidenheit der Einheimischen.
    Wir bedauern sehr,daß jetzt,während der Coronakrise, so viele Existenzen bedroht und viele Menschen voller Sorgen um das nackte Überleben sind.
    Sie verdienen es,daß geholfen wird.
    Die gute Aloe Creme kaufen wir jetzt im online Shop,damit der Inhaber wenigstens ein bißchen Umsatz hat.Das ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein.
    Wir hoffen,daß wir im Januar wieder fliegen können
    und alles wieder langsam aufwärts geht.
    Gruß an alle fuerte Fans und bis bald auf der schönen Insel.Das Beste für Körper und Seele!
    Monika und Peter aus Erfurt

  10. Um sich über Fuerte zu informieren, ist diese Vox Staffel „Goodbye Deutschland“ völlig ungeeignet 🙂 .
    Die bessere und aktuelle Info Quelle für Fuerte Interessierte ist und bleibt „FZ“ 🙂

  11. Guten Morgen,

    aber nicht dass wenn zu viel gezeigt wird, unsere schöne Insel dann doch zur Partyinsel wird. Mir ist auch die besondere Natur, Flair und Ruhe dort wichtig. Wo kann man sonst noch entschleunigen.

  12. Hallo Herr Schönfelder,
    Fuerteventura ist schön, da gebe ich ihnen recht. Genauso wie z.B. La Palma, Mauritius, Rodrigues und viele andere wunderschönen Gegenden unserer Welt.
    Auch auf Mallorca gibt es weitaus mehr zu entdecken, als die von ihnen beschriebenen Zustände. Zu dieser Erkenntnis kommt man, wenn der geistige Horizont etwas erweitert wird.

  13. Fuerteventura is nun mal weit aus schöner und interessanter wie dieses „Malle“ 🤩Mir ist nun mal Natur und Flair wichtiger, als irgendwelche Saufmeilen und Feierorgien 😎Es sollte viel mehr von Fuerteventura gezeigt werden 👍

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten