alltours stockt Kapazitäten für Osterurlauber auf

alltours, Deutschlands größter konzernunabhängiger Reiseveranstaltet reagiert auf die gestiegene Buchungsnachfrage für die Kanaren. Für Ostern hat alltours deshalb seine Flug- und Hotel-Kapazitäten deutlich aufgestockt.

Für Abflugtermine am 28. März und 4. April ab Köln hat alltours für die Destination Fuerteventura mehrere Hundert Plätze einer exklusiven Vollchartermaschine bei Germanwings zusätzlich im Kurzfristangebot.

„Die Nachfrage unserer Kunden für einen Osterurlaub auf der Sonneninsel ist so deutlich gestiegen, dass wir hier gern reagieren“, sagte alltours Alleingesellschafter und Geschäftsführer Willi Verhuven.

Insbesondere Reisegäste aus Nordrhein-Westfalen profitieren von diesem Kapazitätsaus­bau, denn zusätzlich wurden rund um die Osterferien weitere Rückflugmöglichkeiten ab Düsseldorf, Dortmund, Münster/Osnabrück und Weeze geschaffen. Parallel zur Kapazitäts­aufstockung bei den Flügen hat alltours auch sein Hotelkontingent für die Osterwochen aus­geweitet. Zum Beispiel: Eine Woche Osterurlaub im 4-Sterne Hotel Barcelo Jandia Playa, Flug ab Weeze am 27. März, DZ, All-inclusive bereits ab 873 Euro pro erwachsener Person.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten