Ausstellung „Biosfera Fuerteventura“ zieht im ersten Monat 1.658 Besucher an

Ausstellung_Bisoshaere_2010

Am 12. Februar wurde die Ausstellung „Biosfera Fuerteventura“ im Kunstzentrum Juan Ismael in Puerto del Rosario eröffnet. Im ersten Monat besuchten 1.658 Personen die Ausstellung, die von den Abteilungen für Kultur und Umwelt der Inselregierung von Fuerteventura organisiert wird.

Die Ausstellung soll die Naturschätze und die Vielfalt der Insel bekannt machen und die Entwicklungschancen, die sich aus der Erklärung Fuerteventuras durch die UNESCO zum Biosphärenreservat ergeben.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 29.04.2010 und ist von Dienstag bis Sonntag in der Zeit von 10 – 13 und 17 – 20 Uhr geöffnet. Centro de Arte Juan Ismael; c/ Almirante Lallermand, 30; Puerto del Rosario

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten