Vier Leichtathleten aus Fuerteventura qualifizieren sich für Spanische Meisterschaft im Crosslauf

Crosslauf_Fuerteventura

Vier Sportler aus Fuerteventura konnten sich bei den 28. Kanarischen Crosslaufmeisterschaften, die am 07.03.2010 auf Gran Canaria ausgetragen wurden, für die Teilnahme bei der Spanischen Meisterschaft Ende März in Castilla La Mancha qualifizieren.

Mit dabei sind Yassine El Maaida aus Gran Tarajal, Eva María Alonso Merino (Puerto del Rosario), Heribert Francisco Rodríguez Padilla (Puerto del Rosario) und Alejandro Guerrero Pérez (Gran Tarajal).

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten