Leichtathletin Solange Pereira im Goldrausch

Solange_Pereira_web

Die aus Fuerteventura stammende Leichtathletin Solange Pereira hat im Februar insgesamt drei Mal Gold auf die Insel geholt.

Zuletzt gewann die zur Escuela de Atletismo Morro Jable – Fuerteventura gehörende Athletin Ende Februar bei den XCIII spanischen Meisterschaften im Querfeldeinlauf, die im spanischen Haro ausgetragen wurden die Distanz von 8.000m in der Gruppe der unter 23-jährigen in 29.49 Minuten.

Bereits Anfang Februar hatte Pereira bei den spanischen Indoor-Meisterschaften zwei Goldmedaillen über 1.500m und über 3.000m (Bahn) gewonnen.

Glückwunsch, Solange!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten