Mercadona beantragt Genehmigung für Supermarkt in Corralejo

Der spanische Lebensmittelgigant Mercadona hat in der Gemeinde La Oliva die Genehmigung für die Installation eines Supermarktes in Corralejo beantragt. Die Erdarbeiten in dem Gebiet „Geafont“ haben bereits begonnen.

Für den Supermarkt, der bis Weihnachten 2011 eröffnet werden soll, sucht Mercandona bereits Personal. Rund 80 bis 100 Personen sollen dort eine Anstellung finden. Bewerber können ihren Lebenslauf im Rathaus von La Oliva und in der Zweigstelle des Bürgermeisteramtes in Corralejo in eigens dafür vorgesehenen Briefkästen einreichen.

Noch vor der Eröffnung des Supermarktes in Corralejo soll ein Markt in Puerto del Rosario und später ein weiterer im Süden der Insel eröffnet werden.

Mercadona betreibt in Spanien 1.302 Supermärkte und Beschäftigt über 62.000 Mitarbeiter.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten