Fremdenverkehrsamt erwartet für Sommer 18,9% mehr internationale Urlauber

Das Fremdenverkehrsamt von Fuerteventura geht davon aus, dass im Sommer 2011 knapp 246.000 mehr internationale Urlauber nach Fuerteventura kommen, als im Vorjahr. Diese Zahl schließen die Verantwortlichen aus der Anzahl der durch die Fluggesellschaften für diesen Zeitraum reservierten Start- und Landerechte („Slots“). Dies entspricht einem Plus von 18,9%.

Die aus denselben Quellen abgeleitete Zuwachsrate für alle Kanarischen Inseln liegt bei 12,6%, womit Fuerteventura einmal mehr an der Spitze der erreichten Zuwachszahlen läge.

Auf den etablierten Reisemärkten wird der stärkste Zuwachs (29,2%) bei den britischen Urlaubern erwartet, gefolgt von den Deutschen (+9,7%).

Auch die Zahl der polnischen Urlauber dürfte sehr stark wachsen (+200), ebenso wie die der Italiener (+52,3%) und der Franzosen (+34,3%).

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten