Fuerteventuras Hoteliers erwarten 90% Auslastung über Ostern

Für die bevorstehende Osterzeit erwarten die Hoteliers und das Fremdenverkehrsamt von Fuerteventura eine hohe Auslastung von durchschnittlich 90%.

Einige Hotels werden sicher eine Belegung von 100% erreichen, in manchen Häusern gibt es bereits jetzt keine freien Betten mehr die für Osterferien.

Der Tourismussektor Fuerteventuras hofft nun, dass die sich abzeichnende Trendwende hin zu mehr Wachstum dauerhaft ist. Auch für die Sommermonate sind die Prognosen sehr positiv. Die Frühindikatoren wie z.B. die Zahl der durch die Fluggesellschaften reservierten „Slots“, also Start- und Landerechte, lassen für den Sommer ein deutliches Plus an Urlaubern erwarten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten