Umgehungsstraße von Puerto del Rosario wird saniert

Die Bauarbeiten für die Sanierung der Umgehungsstraße von Puerto del Rosario FV-3 haben Ende April begonnen.

Für rund 1,8 Mio. Euro soll zum einen die Asphaltdecke erneuert werden, zum anderen sollen die Beschleunigungsstreifen an den Auffahrten verändert werden und die Beleuchtung verbessert werden, um die Sicherheit auf diesem stark befahrenen Streckenabschnitt zu erhöhen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten