40 Anmeldungen zur Inselumrundung im Kayak

Zum 13. Mal werden vom 27.08. bis 03.09.2011 Kayakfahrer ihre Langstreckentauglichkeit bei der „Vuelta en Kayak“, der Inselumrundung im Kayak, unter Beweis stellen. 40 Personen haben sich für die Veranstaltung, die keinen Wettbewerbscharakter hat, angemeldet.

Die Tour, die eine Länge von insgesamt rund 350km hat, ist in Teilstücke von jeweils 35-40km unterteilt. Bei starkem Wind und Wellengang wird den Teilnehmern einiges abverlangt.

Organisiert und unterstützt wird der Event von der Sportabteilung der Inselverwaltung, den Rudervereinen und –Verbänden, den Gemeinden und vom Roten Kreuz.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten