Neue Flugverbindungen von Frankreich nach Fuerteventura

In der kommenden Sommersaison soll es neue Flugverbindungen zwischen Frankreich und Fuerteventura geben. So hat es der Marketingdirektor des französischen Reiseveranstalters Fram, Thierry Jacques, auf dem „Salon Map“, einer der größten Touristik-Messen Frankreichs, bekanntgegeben.

So sollen Flüge von Toulouse, Lyon, Nantes, Marseille, Brest, Moulouse und Lille mit Flugzeugen von Air Mediterranee, Tuifly und Travel Service nach Fuerteventura starten.

Der französische Markt ist in den letzten Jahren massiv gewachsen. Allein in 2011 lag die Zuwachsrate der französischen Fuerteventura-Urlauber gegenüber dem Vorjahr bei 83%.

Mit den angekündigten neuen Flugrouten von Fram könnte die Zahl der französischen Urlauber um ca. 10% steigen.

Fuerteventura ist bei den Franzosen das beliebteste Urlaubsziel auf den Kanaren. 50% aller Franzosen auf den Kanaren wählten Fuerteventura als Destination.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten