Kostenlose Französisch-Kurse in Antigua

Sprachkenntnisse sind der Schlüssel zur Welt und verbessern die Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Deshalb bietet die Gemeindeverwaltung von Antigua ab 07.05.2012 Französisch-Sprachkurse an. Die Initiative richtet sich an Arbeitnehmer im Dienstleistungssektor im Gemeindegebiet von Antigua wie z.B. Kellner, Verkäufer, Taxi- und Busfahrer, Hotelangestellte etc.

Die Teilnahme an den Kursen, die für Einsteiger und Fortgeschrittene angeboten werden, ist kostenlos. Interessierte können sich bis zum 27.04.2012 in der Außenstelle der Gemeindeverwaltung in El Castillo anmelden (Mo. – Fr. von 9.00h – 14.00h)

Die Kurse werden jeweils montags von 9.00 – 10.30h bzw. 17.00 – 18.30h durchgeführt.

Die Zahl der französischen Urlauber auf Fuerteventura ist in letzter Zeit stark gestiegen. Durch die Fortbildung sollen die Mitarbeiter in die Lage versetzt werden, den französischen Urlaubern einen besseren Service zu bieten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten