„alltours“ präsentiert Winterkatalog auf Fuerteventura

Der Reiseveranstalter „alltours“ hat am 29.06. in einer Pressekonferenz im Hotel Jandia Princess Ressort seinen neuen Katalog für das Winterhalbjahr 2012/2013 vorgestellt. Die Wahl fiel dabei nicht von ungefähr auf Fuerteventura, hat der Reiseveranstalter doch gerade hier 45 Hotels im alltours Winterprogramm. Mit einem Bettenanteil von 65% bietet alltours auf Fuerteventura so viele Betten exklusiv auf dem deutschen Markt an, wie in keiner anderen Zielregion.

Die Pressekonferenz fand vor rund 40 geladenen Journalisten von namhaften deutschen und österreichischen Reisemagazinen sowie der lokalen Presse statt. Organisiert wurde die Veranstaltung von Anke Grützedieck, Leiterin der Agentur „Viajes Allsun“ in Zusammenarbeit mit dem Cabildo (Inselregierung).

Vorgestellt wurde der Katalog vom Dieter Zümpel, Geschäftsführer des Bereichs Marketing von alltours, der die Anwesenden über ein 6-prozentiges Kundenwachstum von alltours insgesamt, also in allen angebotenen Destinationen informierte. Für Fuerteventura erwartet Zümpel bis Ende des Jahres 90.000 Touristen auf die Insel gebracht zu haben.

Die eigens angereisten Journalisten hatten im Anschluss an die Pressekonferenz Gelegenheit, während einer Inselrundfahrt Fuerteventura aus erster Hand kennenzulernen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten