Alter Schwede…

Schwedische Promis kämpfen sportlich unter der Sonne Fuerteventuras.

„Superstar Celeb“ heißt das schwedische TV Format, bei dem schwedische Berühmtheiten aus Sport und Showbiz sportlich in Teams gegeneinander antreten. Der Sender TV3 drehte im Juni im Hotel Las Playitas und zeigte die Show ab 13. August. Die acht „Celebs“ (von Celebreties, engl. „Berühmtheiten“) traten in harten sportlichen Events gegeneinander an. Dabei mussten unter anderem ein knochenharter Lauf von 1.5km durch die Dünenlandschaft und mehrfach auch Hindernisparcours überwunden werden.

Mindestens eine der Herausforderungen war so hart, dass ein Teilnehmer kurzzeitig ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Zur Zeit der Aufnahmen herrschten auf Fuerteventura zeitweise Rekordtemperaturen, die es den Teilnehmern richtig schwer machten, die knallharten Aufgaben zu meistern.

Die Bilder, die dabei entstanden sollen, so hofft die Tourismusbehörde des Cabildo (Inselregierung), sollen das schwedische und skandinavische Publikum ermuntern, Fuerteventura als nächstes Urlaubsziel zu wählen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten