Cabildo repariert Piste nach Puertito de la Cruz

Die Inselverwaltung von Fuerteventura hat kurz vor der Fiesta von Puertito de La Cruz mit Reparaturarbeiten an der Piste zwischen der Abfahrt nach Cofete und der Siedlung an der südlichsten Stelle Fuerteventuras begonnen.

Auf dem ca. 8km langen Streckenabschnitt verkehren pro Tag ca.700 bis 800 Fahrzeuge. Anlässlich der Feierlichkeiten wird der Verkehr ab dem 31.08.2012 sicher stark zunehmen.

Normalerweise befinden sich im August die Straßenbauarbeiter der Inselverwaltung im Urlaub, sodass der Fuhrpark gewöhnlich in dieser Zeit ruht. Deshalb hat das Cabildo die Arbeiten an ein privates Unternehmen vergeben.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten