Mercadona baut in Esquinzo

Mercadona ist einer der größten Lebensmitteldiscounter Spaniens. In Corralejo und Puerto del Rosario hat der Einzelhandelsgigant bereits Supermärkte eröffnet, ein weiterer Supermarkt steht im Industriegebiet El Matorral in der Nähe des Flughafens kurz vor der Eröffnung.

Mercadona scheint den Lebensmitteleinzelhandel Fuerteventura an allen Fronten angreifen zu wollen, denn im Rahmen der massiven Expansionsstrategie haben im August 2012 die Bauarbeiten für den nächsten großen Supermarkt in Esquinzo im Süden von Fuerteventura begonnen.

Sobald der Mercadona-Markt in Esquinzo im Laufe des Jahres 2013 eröffnet wird, können die Verbraucher sich über steigende Konkurrenz und sinkende Preise freuen.

Der Markteintritt von Discountern wie LIDL und Mercadona hatte zuvor bereits zu erheblichen Bewegungen am Markt geführt. Die alten Platzhirsche im Supermarktgeschäft waren plötzlich gezwungen, sich anzustrengen und bessere Qualität zu günstigeren Preisen anzubieten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten