Luxus-Kreuzfahrtschiff „Eclipse“ besucht Fuerteventura

Celebrity_Eclipse_1

Am 19.09.2012 hat die diesjährige Kreuzfahrt-Saison auf Fuerteventura begonnen. Seitdem sind bereits drei Schiffe in Puerto del Rosario eingelaufen. Am Sonntag, den 07.10.2012 legt die „Eclipse“ der Kreuzfahrtlinie „Celebrity Cruises“ im Hafen der Hauptstadt von Fuerteventura an. Die „Eclipse“ ist 315m lang und hat eine Passagierkapazität von 2.850 Personen.

Die „Eclipse“ kreuzt zurzeit im Mittelmeer und Atlantik und startet vom englischen Southampton. Sie wird Fuerteventura in der laufenden Saison insgesamt 5 Mal ansteuern.

Die Tourismusbehörden Fuerteventuras gehen von einem Wachstum von ca. 15% für die laufende Saison gegenüber dem Vorjahr aus. Erwartet werden rund 20 verschiedene Schiffe, die insgesamt 80 Mal den Hafen von Puerto del Rosario anlaufen werden.

Im Gegensatz zum Vorjahr kommen die Schiffe in dieser Saison an verschiedenen Tagen; vor allem Mittwochs, Donnerstags, Samstags und Sonntags. In der vergangenen Saison kamen teilweise mehrere Schiffe am selben Tag, was die Kapazitäten der Insel in Bezug auf verfügbare Busse, Mietwagen und Plätze bei den Landausflügen zeitweise sprengte.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten