Beschäftigung im kanarischen Hotelbereich stark angestiegen

Wie das kanarische Statistik-Institut ISTAC (Instituto Canario de Estadistica) bekannt gab, verzeichneten Hoteleinrichtungen und Apartments auf den Kanaren im ersten Quartal des laufenden Jahres insgesamt fast 3.900 neue Angestellte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Aktuell sind 60.064 Angestellte im Bereich von Hotel- und Apartmentanlagen beschäftigt. Im Vergleich zu den 56.197 Beschäftigten, die im ersten Quartal des letzten Jahres registriert wurden, bedeutet dies einen Anstieg von fast 7 Prozent.
Die Daten aus der aktuellen Statistik zeigen außerdem einen Anstieg von 22,7 Prozent bei der Beschäftigung zwischen den Jahren 2010 und 2016, der trotz Wirtschaftskrise im besagten Sektor durch 11.097 neue Arbeitsplätze deutlich wird. Die Zahl der beschäftigten Mitarbeiter in Hotels und Ferienanlagen stieg im ersten Quartal des Jahres 2010 somit von 48.967 auf 60.064 sechs Jahre später.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten