Einbruch in Tierarztklinik in Puerto del Rosario

In der Inselhauptstadt Puerto del Rosario wurden zwei Männer von einem Augenzeugen dabei beobachtet, wie sie in eine Tierarztklinik einbrachen. Ausgerüstet mit mehreren Schraubenziehern hebelten die Einbrecher die Eingangstüre auf und zerbrachen eine Scheibe.

Als sie die Praxis verlassen wollten, liefen sie der bereits eingetroffenen Polizei direkt in die Arme. Die bereits mehrfach vorbestraften jungen Männer im Alter von 24 und 29 Jahren wurden umgehend festgenommen und müssen sich nun wegen Einbruchsdiebstahls verantworten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten