Zwei wöchentliche Flugverbindungen mit Prag ab April 2017

Ab April nächsten Jahres verbindet Fuerteventura jeweils donnerstags und sonntags eine wöchentliche Direktverbindung mit der tschechischen Hauptstadt Prag, die von der Airline Travel Service realisiert werden soll. Pro Woche soll so eine Kapazität von 378 Sitzplätzen geschaffen werden.

Aktuell fliegt die tschechische Charterfluggesellschaft nur einmal proWoche nach Prag.

Die Einrichtung der neuen Flugverbindung reagiert auf den wachsenden Tourismusmarkt in Osteuropa. Im Jahr 2015 empfing der Inselflughafen in Puerto del Rosario insgesamt 6.174 Touristen, die aus der Tschechischen Republik anreisten – 10,2 Prozent mehr als noch im Jahr zuvor.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten