Polizei sperrt Zugang zu den Höhlen von Ajuy wegen extremem Wellengang

Auch wenn eigentlich für den heutigen Samstag von der nationalen Wetterbehorde AEMET kein besonders schwerere Wellengang vorhergesagt worden war, sind die Wellen an der Westküste Fuerteventuras aktuell so hoch, dass sich die Policia Local heute nachmittag gezwungen sah, den Zugang zu den Höhlen von Ajuy für den Publikumsverkehr zu schließen.

Bitte beachten Sie die Warnungen, Sie würden mit Ihrem Leben spielen und mit dem von anderen Menschen, die Sie ggf. retten müssten (Feuerwehr, Retttungsdienste etc.) oder dieses sogar freiwillig tun würden!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten