Fertigstellung der Playa de El Castillo noch vor Sommerbeginn geplant

PlayaElCastilloreunión

Die Küstenaufsicht Costas hat am 22.03.2017 gegenüber dem Cabildo (Inselverwaltung von Fuerteventura) bestätigt, dass die Sanierungsarbeiten an der Playa de El Castillo bis zum Ende des Monats fertiggestellt werden und das Gelände Badegästen und Strandbesuchern noch vor Beginn des Sommers zur Verfügung stehen wird.

Diese Bestätigung wurde während einer Versammlung der zuständigen Kontroll- und Aufsichtskommission verkündet, die im Rahmen der Kooperationsvereinbarung zwischen dem Staat und der Inselverwaltung zur Umsetzung des Projekts geschaffen wurde. Diese wurde zum Zwecke des knapp zwei Millionen Euro teuren Sanierungsprojekts am 20.04.2015 mit dem spanischen Ministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt getroffen.

In Kürze soll außerdem mit den technischen und administrativen Arbeiten für die geplante Erweiterung der angrenzenden Strandpromenade in Caleta de Fuste begonnen werden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten