Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit PKW verletzt

Am 31.07.2017 gingen gegen 18:20 Uhr zahlreiche Notrufe über einen Verkehrsunfall an die Nummer 112 ein. Demnach sei auf der FV-512 ein Motoradfahrer mit einem PKW zusammengestoßen und benötigte medizinische Versorgung.

Es handelte sich dabei um einen 28-jährigen Mann, der mittelschwere Beinverletzungen davontrug, sodass er entsprechend per Krankenwagen zur Behandlung in das Hospital General de Fuerteventura gebracht werden musste.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten