Iberia Express erhöht Frequenz zwischen Fuerteventura und Madrid

iberiaexpress Fuerteventura Madrid

Iberia Express erhöht ab Oktober 2019 die Zahl ihrer Flugverbindungen zwischen Fuerteventura und Madrid. Die spanische Billigfluglinie erweitert ihren Winterflugplan um zwei Flüge und bedient die Strecke dann insgesamt 12 Mal pro Woche.

Die Ausweitung des Flugangebots wurde durch die Erweiterung der Betriebszeiten des Flughafen von Fuerteventura möglich gemacht. Die beiden zusätzlichen Verbindungen starten auf Fuerteventura bereits um 7.00h, jeweils Mittwochs und Montags. Die Maschinen übernachten auf Fuerteventura. Die Abflüge von Madrid starten jeweils Donnerstags und Sonntags um 20:15h.

Durch die beiden neuen Flüge verbessert sich nicht nur die Verbindung in die spanische Hauptstadt, was für Geschäftsreisende und Urlauber vom spanischen Festland wichtig ist. Auch von über 30 internationalen Flugzielen der Iberiagruppe in den USA, Lateinamerika, Asien und natürlich Europa ist Fuerteventura dann besser zu erreichen.

Nach dem Wegfall vieler Flugverbindungen von Deutschland nach Fuerteventura suchen vielen Reisende nach Alternativen. Ein Umweg über Madrid ist dann immer eine Option.

Iberia Express ist Mitglied im Verbund OneWorld und bedient mit einer Flotte von 23 Maschinen rund 40 Ziele im Kurz- und Mittelstreckenbereich. Als einziger Billigflieger bietet Iberia Express eine Business Class.

Iberia Express wurde in 2018 zum 5. Mal in Folge von der Beratungsfirma FlighGlobal als pünktlichster Billigflieger der Welt ausgezeichnet.

4 Kommentare

  1. Vielleicht sollte Iberia Express besser direkt von Deutschland aus nach Fuerteventura fliegen. Dann würden mit Sicherhseit mehr Urlauber nach Fuerte kommen.

  2. Tja Bingo ich liebe Tiere sehr, aber wenn Du damit ein Problem hast wegen Deiner Tiere hättest Dir am besten keine angeschafft. Wer Tiere hat muss flexibel sein, ist wohl nichts für Dich

  3. Ja das ist natürlich ganz nett, aber wenn du auf Fuerte lebst und in D-Land Urlaub oder was auch immer gemacht hast und dein Hundi oder Katzi dabei ist das keine!!! Option….niemals

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten