Ausgangssperre auf Fuerteventura: wie komme ich zum Flughafen?

Taxis-Fuerteventura

Viele Fragen haben uns nach unserem Artikel vom 19.03.2020 über das Leben in der Ausgangssperre erreicht. Wir werden den wichtigsten Fragen nachgehen und deren Beantwortung regelmäßig auf unserer Webseite veröffentlichen.

Bitte beachten Sie dabei immer:

– Die Situation kann sich jederzeit kurzfristig ändern. Die Informationen basieren immer auf im Moment der Veröffentlichung des jeweiligen Artikels gültigen Gesetzen beziehungsweise Information auf den Webseiten einzelner Unternehmen.

– Wir können für die Richtigkeit der Information keine Garantie übernehmen, wir berichten jedoch immer nach bestem Wissen und Gewissen.

Transfer zum Flughafen

Wie wir bereits am 19.03.2020 berichtet hatten, ist es erlaubt, das Haus in Richtung Flughafen zu verlassen, wenn man einen bestätigten Rückflug zur Heimreise hat.

Im Mietwagen dürfen dann z.B. mehrere Personen einer Familie gemeinsam zum Flughafen fahren. Das Flugticket reicht als Nachweis gegenüber der Polizei oder sonstigen Sicherheitsbehörden im Falle einer Kontrolle aus.

Ich habe keinen Mietwagen, wie komme ich zum Flughafen?

Die öffentlichen Verkehrsmittel, also die Busse von Tiadhe, fahren weiterhin, wenn auch mit eingeschränkten Fahrplänen und reduzierten Plätzen. Die Linie 10 (Puerto del Rosario nach Morro Jable und umgekehrt) fährt auch den Flughafen an.

Gäste aus Corralejo erreichen Puerto del Rosario mit der Linie 6, aus Cotillo mit Linie 7 und können von dort aus weiter zum Flughafen fahren (Linie 3).

Selbstverständlich kann der Flughafen auch über andere Kombinationen der existierenden Buslinien erreicht werden.

Auf der Webseite von Tiadhe finden Sie die aktuellen Busfahrpläne: www.tiadhe.com

Darf ich mit meiner Familie dem Taxi zum Flughafen fahren?

Auch Taxis dürfen weiterhin Personen befördern. Ein Taxi, das einen Fahrgast zum Beispiel zur Apotheke, zum Arzt oder zum Einkaufen bringt, darf nur eine Person mitnehmen. Taxis, die nachweislich (Flugticket) Gäste zum Flughafen bringen, dürfen unter bestimmen Voraussetzungen mehrere Gäste transportieren:

Taxis mit 5 Plätzen: 2 Fahrgäste auf der Rückbank, der mittlere Sitz muss frei bleiben

Taxis mit 9 Plätzen: 4 Fahrgäste, je 2 Fahrgäste pro Sitzreihe, der mittlere Sitz muss jeweils frei bleiben.

18 Kommentare

  1. Christa Kunze, es ist ratsam, unsere Artikel bis zum Schluss zu lesen! Dann erübrigen sich solche wenig sinnvollen Kommentare 😉

  2. Ich finde es schon mehr als Grenzwertig, dass wir gezwungen sind, als Ehepaar mit zwei Taxen zum Flughafen zu fahren. Das Risiko ist doch viel größer, dass wir uns beim Fahrer anstecken als in zwei unterschiedlichen Fahrzeugen. Ich hätte ja noch Verständnis dafür, wenn das zusätzlich eingefahren Geld, den Landsleuten zur Verfügung gestellt würde, die z, Zeit über 0 € Einkommen verfügen.

  3. An Max:

    Sie haben über das Registrierungsportal http://www.condor.com/tca/de/fly-home auf unserer Website Interesse an einer Rückflugmöglichkeit nach Deutschland angemeldet. Wir können Ihnen eine kostenpflichtige Mitnahme auf dem Flug Nr. DE8231 am 21.3.2020 , nach München um 13.30 Uhr ab Flughafen Fuerteventura anbieten.

    Falls Sie dieses Angebot verbindlich annehmen möchten, schicken Sie bitte bis heute 20.03.2020 um 22.00 Uhr eine Bestätigungsmail an die Adresse [email protected] , die im Betreff das Wort „Annahme“ enthält.

    Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der hohen Anzahl der betroffenen deutschen Staatsangehörigen, individuelle Anliegen in Ihren Antwortmails weder erfassen noch beantworten können.

    Falls Sie das Angebot angenommen haben und angesichts der verfügbaren Plätze berücksichtigt werden können, erhalten Sie von uns zügig eine Bestätigungsmail, die nähere Informationen zum Abflug enthält. Bitte seien Sie solidarisch und nehmen das Angebot nur an, wenn Sie tatsächlich noch einen Rückflug benötigen und den o.g. Rückflug dann auch tatsächlich antreten. Es liegt im Interesse aller, die begrenzten Rückflugkapazitäten optimal auszunutzen. Nicht wahrgenommene Rückflüge schaden anderen Landsleuten, die dringend noch auf einen Rückflug warten.

    Wir bitten um Verständnis für die Kurzfristigkeit. Wir wollen möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern die Rückreise ermöglichen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Krisenteam Deutsche Botschaft Madrid und Konsulat Las Palmas de Gran Canaria

    Wir sollten offiziell am 28.3 nach Hamburg zurück. Haben uns auch auf der Condor und Krisenliste angemeldet. Diese Mail kam 2 Tage später. Da waren wir aber schon unterwegs.
    Wir haben von TUI am 19.3 um 22:30 einen Anruf bekommen,das wir nächsten Tag fliegen.
    Flughafen voll Katastrophe. Mussten dann nach Basel fliegen. TUI hat uns hängen lassen. Von da aus mussten wir uns selber kümmern wie wir nach Hamburg kommen. Dann mit dem Taxi zum Badischen Bahnhof. Von da mit dem Zug nach Frankfurt… Keine Hotels offen.. Wir hatten Glück im Unglück und mein Schwager hat uns in Frankfurt abgeholt und sind dann nochmal 5 Stunden mit dem Auto nach Hamburg gefahren. Wir waren 27 Stunden unterwegs. Versuche es mal über den oberen Link. Von Condor
    Viel Glück 🍀 und kommt alle gut nach Hause

  4. Wir besitzen bereits zum 06.04 ein Ticket. Warten nur von der
    Fluggesellschaft, ob der Flug
    stattfindet.
    Da man bei etwas längeren
    Aufenthalt auch einiges
    Gepäck hat, ist es sehr umständlich mit den Bus.Wen
    man. Zum Beispiel einen Beleg
    von der Polizei hat, könnte dann vielleicht ein Bekannter
    zum Flughafen fahren..?

  5. Wie ist die aktuelle Lage? Mein Fluf von Fuerteventura am 24 März nach Berlin wurde storniert. Habe mich bei der Krisenvororgeliste regestriert aber bekomme keine Informationen. Ist jemand von der Problem auch getroffen?

  6. Der 10 er fährt normal. Sind gestern um 13.30 Uhr von Jandía zum Flughafen gefahren. Waren die einzigen Fahrgäste. Bestens geklappt. Wünschen allen Gestrandeten, dass sie noch gesund nach Hause kommen

  7. Hiedi H. Der Flieger soll wohl ausgebucht sein. Ich habe am. 17.3. einen Flug nach Bremen für den 04.04. 2020 gebucht und nächsten Tag war alles bis Mai ausgebucht. Alle wollen nur noch weck.

  8. Wir haben für den 06.04.20
    einen Rückflug mit Sitzplatz bei
    TUIFLAY gebucht haben allesmögliche versucht eine Antwort zu erhalten, ob der
    Flug stattfindet. Selbst unsere
    Tochter in Deutschland konnte
    nichts erreichen.
    Was sollen wir tun????

  9. Ich habe eine Frage: Ich besitze ein eigenes Fahrzeug und nenne einen Hund mein eigen.
    Wenn ich jetzt nach D-Land fliegen würde/müßte mit Hund dürfte eine Freundin mich mit meinem Fahrzeug zum Flughafen bringen?

  10. Autovermieter dürfen an Privatpersonen keine Autos mehr vermieten. Sie dürfen nur noch öffen, um Autos zurückzunehmen.

  11. Wenn ich zum Flughafen muss, müsste ich ein Tag vorher von Lajares mit dem Fahrrad über den Vulkan nach Corralejo und mir einen Mietwagen holen. Darf ich das?

  12. Weiß jemand, ob der Fahrplan der Linie 10 auch eingeschränkt ist? Auf deren Seite ist nach wie vor der „alte“ Plan. Kann natürlich sein, sind ja eh nicht viele Verbindungen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten