Bauernmarkt im Oasis Wildlife Fuerteventura eröffnet seine Pforten nach 2 Monaten Ausgangssperre

Wiedereröffnung-Oasis-Park-Bauernmarkt

Seit dem 15.03.2020 war der Bauern- und Kunsthandwerkermarkt im Oasis Wildlife Park in La Lajita im Süden Fuerteventuras geschlossen.

In den mehr als zwei Monaten seit Beginn des Alarmzustands und der Verhängung der Ausgangssperre mussten die Landwirte Fuerteventuras auf einen ihre wichtigsten Absatzmärkte verzichten.

Natürlich lässt sich die Produktion auf einem landwirtschaftlichen Betrieb nicht von heute auf morgen per Knopfdruck stoppen. Tiere müssen versorgt, Felder und Gemüsegärten gewässert und abgeerntet werden, egal ob sich die Produkte hinterher verkaufen lassen oder, wie es leider auf Fuerteventura auch vorgekommen ist, sinnlos vernichtet werden.

Auch wenn die Wiedereröffnung des Bauernmarktes in Phase 1 der „Rückkehr zur Neuen Normalität“ am 22.05.2020 nur unter strengen Hygienemaßnahmen erfolgen durfte, so konnte man in den Gesichtern der Anbieter trotz der obligatorischen Gesichtsmasken Hoffnung und Enthusiasmus erkennen. Die Anbieter zeigten sich durchaus zufrieden mit den Verkäufen am ersten Tag der Wiedereröffnung. Anders als früher soll der Markt in La Lajita nun nicht mehr sonntags sondern freitags stattfinden.
Am 25.05.2020 ließ der Park verlauten, dass der Markttag auf den Sonntag zurück verlegt wird. Alter und neuer Markttag ist damit Sonntag!

Wer den Bauernmarkt im Süden Fuerteventuras von früher kennt, sieht sofort, was sich geändert hat. Die Stände sind weit auseinandergezogen. Es konzentriert sich nicht mehr alles im teilweise überdachten Innenhof. Stattdessen verteilen sich die Stände nun auch über den Eingangsbereich und über die langen überdachten Gänge auf dem Gelände. Diese Maßnahmen erleichtern das Einhalten der gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsabstände zwischen den Besuchern.

Obwohl der Markt gut besucht war, hatte man zu keiner Zeit das Gefühl, dass sich ein dichtes Gedränge bilden würde. Die Besucher hielten sich, bis auf ganz wenige Ausnahmen, an das Gebot zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes und zum Einhalten des Abstandes.

Wir hatten die Gelegenheit, den Bürgermeister von Pájara, Pedro Armas, in einem kurzen Interview zu befragen. Seine Antwort auf unsere Frage „Wann kann man auf Fuerteventura wieder Urlaub machen?“ könnt Ihr Euch in diesem Video bei Youtube ansehen.

Der Bürgermeister eröffnet den Bauernmarkt in La Lajita und verrät uns, wann man auf Fuerteventura wieder Urlaub machen kann.

11 Kommentare

  1. Tolles Video und alles Gute für Euch auf Fuerteventura. Wir hoffen, dass wir im Juli wieder kommen dürfen und werden dann sicher wieder den Markt besuchen❣️Bleibt gesund 🍀

  2. Ein tolles Video! Es ist so schön, dass der Markt wieder geöffnet hat. Der Stand von Leo macht große Lust auf Einkauf – leider sind alle Produkte die ich im Oktober bei ihm gekaufr habe aufgebraucht. Bleibt die Hoffnung, das wir bald wiederkommen dürfen.

  3. Wieder ein toller Beitrag. Es freut mich für Fuerteventura und die Inselbewohner das es langsam voran geht. Ich hoffe auch in diesem Sommer noch kommen zu können. Mal sehen was DE so beschließt. Hoffentlich auch ohne Quarantäne. Und noch eins, das AI sollte man zumindest reduzieren, damit mehr einheimische Produkte gekauft werden und auch die Restaurant etc. wieder mehr Resonanz und Umsatz erhalten. LG aus dem Bergisch Land

  4. Wieder ein tolles Video von euch, Dankeschön. Grüße aus dem Rheinland von Petra und Frank. Bleibt Gesund

  5. Vielen Dank für diese Nachricht, dass auch der Bauernmarkt im Oasis Park wieder geöffnet hat. Moni und ich hoffen, das wir im August wieder den Boden unserer geliebten Insel – FUERTEVENTURA – wieder betreten dürfen / können. Alles erdenklich Gute den Menschen auf der Insel. Liebe Grüße von Moni und mir aus Mühlhausen 💞💞…

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten