Hotel Faro Jandia & SPA eröffnet am 01.08.2020 mit 30% Rabatt für August 2020 – Anzeige

Hotel-Faro-Jandia

Tausende von Fuerteventura-Fans warten zurzeit sehnsüchtig auf die Nachricht über die Wiedereröffnung ihres Lieblingshotels. Kaum ein Beitrag auf unserer Webseite verzeichnet momentan mehr Zugriffe als die Übersicht mit den Öffnungsterminen der Hotels auf Fuerteventura. Täglich erhalten wir in der Redaktion Anfragen per Email oder über die Sozialen Medien, wann es denn nun endlich soweit ist.

Das rege Interesse zeigt, dass die Chancen auf eine baldige Erholung des Reiseziels Fuerteventura nach Corona gar nicht so schlecht stehen. Zumindest an mangelnder Nachfrage seitens der Urlauber dürfte es nicht liegen.

Und so kommt der Motor der Wirtschaft auf Fuerteventura mit jedem zusätzlichen Flug, mit jeder Hoteleröffnung und letztlich mit jedem einzelnen Urlauber, der auf die Insel kommt, weiter in Fahrt.

Am 01.08.2020 hat auch das Warten für die vielen Stammgäste des MUR Hotel Faro Jandia & SPA in Morro Jable ein Ende. Für diesen Tag hat das familiengeführte Unternehmen die Eröffnung seines 4-Sterne-Hotels an der Flaniermeile von Jandia bekannt gegeben.

Um den Gästen einen spontanen Urlaub auf Fuerteventura im August 2020 zu versüßen und um den Neustart zu beschleunigen, gewährt das Hotel Faro Jandia einen Rabatt von 30% auf Direktbuchungen für August, die bis zum 31.07.2020 über die Webseite des Hotels erfolgen. Die Webseite ist vollständig auf Deutsch, was das direkte Buchen für deutschsprachige Gäste erleichtert.

Kulante Stornierungsbedingungen bei Direktbuchungen im Hotel Faro Jandia

Die Möglichkeit, eine Hotelbuchung problemlos ohne Kosten stornieren zu können, dürfte in der aktuellen Situation ein echtes Verkaufsargument für eine individuelle Buchung von Flug und Hotel sein. Schließlich sind die Serviceabteilungen mancher Pauschalreiseanbieter noch immer mit der Abwicklung der gescheiterten Buchungen der letzten 3 Monate beschäftigt.

Deshalb bietet das Faro Jandia seinen Gästen, die direkt über die Webseite buchen, die Möglichkeit, die Reservierung bis zum Tag vor der Anreise zu stornieren. Bezahlt wird erst beim Einchecken ins Hotel.

Damit entfällt das Risiko, auf den Hotelkosten sitzen zu bleiben, falls ein Flug gestrichen wird oder sich die Rahmenbedingungen für einen Fuerteventuraurlaub plötzlich ändern sollten.

Um die individuelle Buchung von Flug und Hotel für den Gast noch attraktiver und einfacher zu machen, organisiert das Hotel Faro Jandia auf Wunsch sogar einen individuellen Transferservice (kein Reisebus). Bei einer Direktbuchung für zwei Personen im Doppelzimmer ab 10 Nächten ist der Flughafentransfer sogar gratis.

Traumhafte Lage,Top-Meerblick und große Suiten

Das Hotel Faro Jandia & SPA liegt auf Höhe des Leuchtturms von Jandia direkt an der Promenade, die am kilometerlangen feinen Sandstrand entlangführt. Es bietet seinen Gästen einen 1.000 Quadratmeter großen Spa-Bereich, Tennisplätze und eine Minigolfanlage.

Obwohl das Hotel sehr zentral liegt, garantiert seine ovalförmige Architektur eine herrliche Ruhe und eine gewisse Weitläufigkeit und Offenheit, wobei es sich harmonisch in die Umgebung einfügt. Außerdem bietet es durch seine Bauweise perfekten Schutz vor dem für Fuerteventura typischen Wind.

Mit insgesamt 214 Zimmern rangiert das Faro Jandia in einer überschaubaren Größe. 99 der Zimmer bieten Poolblick und 64 Zimmer Meerblick.

Die 7 Juniorsuiten bieten sogar einen Balkon mit eigenem Jacuzzi.

Wer Wert auf besonderen Komfort legt und mit seiner ganzen Familie oder Freunden gemeinsam Urlaub machen will, findet mit der Senior Suite, der Presidential Suite oder der Imperial Suite indivuellen Raum für bis zu 9 Personen.

Das Hotel Faro Jandia & Spa kann man wahlweise mit Frühstück, Halbpension oder All-Inclusive buchen. Bei AI sind auch Internationalen Getränkemarken und hochwertige Cocktails inklusive. Anders als in vielen anderen AI-Hotels werden die Gäste nicht gezwungen, ein Bändchen zu tragen.

Das Team der Fuerteventurazeitung darf bei der Eröffnung dabei sein. Wir werden Euch dann wieder aus erster Hand berichten, welche Maßnahmen man im Faro Jandia umgesetzt hat und wie Urlaub auf Fuerteventura dort in Zukunft aussehen wird.

12 Kommentare

  1. Hallo Peter, lieben Dank für Deine Unterstützung. Die Belegung des Rio Calma ab 28.07.2020 kann ich leider nicht abschätzen. Wir haben verständlicherweise keinen Zugriff auf die Geschäftszahlen der Hotels.

  2. Hi Thomas, kannst du abschätzen, zu viel % das Rio Calma ab 28.07. gebucht sein wird? Habe euch wieder Geld überwiesen.

  3. Das Faro „unser“ Hotel in den letzten Jahren.
    Maria an der Rezeption hatte immer ein offenes Ohr
    und ein freundliches Lächeln für die Gäste.
    Dieses Jahr nicht mehr. Aber wir kommen wieder.
    Wir wünschen dem Faro viel Glück bei der Wiedereröffnung.

  4. Dankeschön für den Hinweis. Habe mich dann somit entschieden der Flut von Tausenden wartenden, mich dann mit meinem Nachbar und Familie für einen etwas nicht so stürmisch erholsamen Urlaubort zu erholen. Vielleicht dann im nächsten Jahr. Danke für den Hinweis.

  5. Das Faro „unser“ Hotel der letzten Jahre.
    Maria von der Rezeption hat steht’s ein offenes Ohr
    und freundliches Lächeln für die Gäste.
    Diese Jahr nicht mehr. Aber wir kommen wieder.
    Wir wünschen dem Faro viel Erfolg bei der Wiedereröffnung.

  6. Hallo Thomas,
    bitte unbedingt eine Info geben, wenn auch andere Hotels in Jandia oder Costa Calma so ein Angebot für August oder September unterbreiten. Sehr nützlicher Tipp!

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten